Mazda CX-30 > Sitzheizung/Beheiztes Lenkrad

Wichtige Ausrüstungen für die Sicherheit / Sitzheizung/Beheiztes Lenkrad

Sitzheizung

▼ Sitzheizung

Die Vordersitze können bei laufendem Motor gewärmt werden.

Während des Betriebs der Sitzheizung schaltet sich die Kontrollleuchte im Sitzheizungsschalter entsprechend der eingestellten Temperatur.

Manueller Modus

Wenn der Sitzheizungsschalter gedrückt wird, wird die Sitzheizung im manuellen Modus betrieben.

Die eingestellte Temperatur wird beim Drücken des Sitzheizungsschalters umgeschaltet, wie in der Abbildung dargestellt.

Mazda CX-30. Sitzheizung

  1. AUS
  2. Hoch
  3. Mitte
  4. Niedrig

HINWEIS

Wenn der Motor während des Betriebs der Sitzheizung im manuellen Modus ausgeschaltet wird, schaltet sich die Sitzheizung nicht automatisch beim nächsten Einschalten des Motors ein.

Zum Einschalten der Sitzheizungen muss der Schalter noch einmal gedrückt werden.

Automatikmodus

Die Sitzheizung für den Fahrer- und Beifahrersitz kann wie folgt im Automatikmodus betrieben werden.

1. Wenn "Sitz- und Klimaanlage-Temperaturen verknüpfen" deaktiviert ist, gehen Sie zum Aktivieren wie folgt vor.

a) Wählen Sie "Einstellungen" auf dem Startbildschirm von Mazda Connect.

b)Wählen Sie Fahrzeugeinstellungen.

c) Aktivieren Sie "Sitz- und Klimaanlage-Temperaturen verknüpfen".

2. Drücken Sie den AUTO-Schalter.

Im Automatikmodus wird die Sitztemperatur automatisch in 4 Stufen (Hoch, Mittel, Niedrig und Aus) entsprechend den Bedingungen in der Kabine geregelt.

HINWEIS

  • Wenn der Sicherheitsgurt des Beifahrersitzes gelöst ist, schaltet sich die Sitzheizung des Beifahrersitzes ab.
  • Wenn der Sitzheizungsschalter im Automatikmodus gedrückt wird, wechselt die Sitzheizung für die Seite, die durch Drücken des Schalters gewählt wurde, in den manuellen Modus. Um in den Automatikmodus zurückzukehren, drücken Sie den AUTO-Schalter.
  • Wenn der Motor während des Betriebs der Sitzheizung im manuellen Automatikmodus ausgeschaltet wird, wird die Sitzheizung automatisch beim nächsten Einschalten des Motors eingeschaltet.

WARNUNG

Seien Sie bei der Verwendung der Sitzheizung vorsichtig: Für gewisse Personen, wie nachstehend aufgeführt, kann die Sitzheizung zu heiß sein, so dass Verbrennungserscheinungen auftreten können.

  • Babys, Kleinkinder, alte oder behinderte Personen
  • Leute mit empfindlicher Haut
  • Leute mit starken Ermüdungserscheinungen
  • Personen unter Alkoholeinfluss
  • Leute, die ein Schlaf- oder Beruhigungsmittel oder Medizin gegen Erkältung eingenommen haben

Verwenden Sie die Sitzheizung nicht, wenn sich auf dem Sitz eine Decke oder ein Kissen befindet, die Feuchtigkeit zurückhalten: Der Sitz kann sich in diesem Fall stark erwärmen und Verbrennungen verursachen.

Verwenden Sie die Sitzheizung nicht, wenn Sie im Fahrzeug schlafen: Der Sitz kann sich in diesem Fall stark erwärmen und Verbrennungen verursachen.

Legen Sie keine schweren und kantigen Gegenständer auf den Sitz und stecken Sie keine Nadeln oder Stifte hinein: Dadurch kann sich der Sitz stark erhitzen und Verbrennungen verursachen.

VORSICHT

  • Verwenden Sie zum Reinigen der Sitze keine organischen Lösungsmittel. Der Sitz und die Sitzheizung können dadurch beschädigt werden.

Lenkradheizung

▼ Lenkradheizung

Die Griffbereiche links und rechts am Lenkrad lassen sich anwärmen, wenn die Zündung auf EIN steht.

Während des Betriebs der Lenkradheizung schaltet sich die Kontrollleuchte im Lenkradheizungsschalter ein.

Mazda CX-30. Lenkradheizung

  1. Lenkradheizungsschalter
  2. Beheizter Bereich

Manueller Modus

Bei Betätigung des Lenkradheizungsschalters bleibt die Lenkradheizung für ca. 30 Minuten eingeschaltet und schaltet sich dann automatisch aus.

Zum manuellen Ausschalten der Lenkradheizung muss der Schalter noch einmal gedrückt werden.

Automatikmodus

Die Lenkradheizung kann wie folgt im Automatikmodus betrieben werden.

1. Wenn "Sitz- und Klimaanlage-Temperaturen verknüpfen" deaktiviert ist, gehen Sie zum Aktivieren wie folgt vor.

a) Wählen Sie "Einstellungen" auf dem Startbildschirm von Mazda Connect.

b)Wählen Sie Fahrzeugeinstellungen.

c) Aktivieren Sie "Sitz- und Klimaanlage-Temperaturen verknüpfen".

2. Drücken Sie den AUTO-Schalter.

Im Automatikmodus schaltet sich die Lenkradheizung automatisch entsprechend den Bedingungen in der Kabine ein und aus.

HINWEIS

  • Wenn der Lenkradheizungsschalter im Automatikmodus gedrückt wird, wechselt die Lenkradheizung in den manuellen Modus. Um in den Automatikmodus zurückzukehren, drücken Sie den AUTO-Schalter.
  • Wenn die Zündung während des Betriebs der Lenkradheizung im Automatikmodus ausgeschaltet wird, wird die Lenkradheizung automatisch beim nächsten Einschalten der Zündung eingeschaltet.

VORSICHT

Die folgenden Personen sollten das Lenkrad nicht berühren. Dadurch könnte eine Niedrigtemperaturverbrennung verursacht werden.

  • Babys, Kleinkinder, alte oder behinderte Personen
  • Leute mit empfindlicher Haut
  • Leute mit starken Ermüdungserscheinungen
  • Personen unter Alkoholeinfluss
  • Leute, die ein Schlaf- oder Beruhigungsmittel oder Medizin gegen Erkältung eingenommen haben

    LESEN SIE MEHR:

     Mazda CX-30 > Rücksitz

    ▼ Einzeln umklappbare Sitzlehnen Der Gepäckraum lässt sich durch Umklappen der Rücksitzlehnen vergrößern. WARNUNG Während der Fahrt dürfen sich keine Passagiere auf den umgeklappten Sitzlehnen oder im Gepäckraum aufhalten.

     Mazda CX-30 > Sicherheitsgurte

    Vorsichtshinweise für die Sicherheitsgurte ▼ Vorsichtshinweise für die Sicherheitsgurte Sicherheitsgurte dienen dazu, die Verletzungsgefahr bei einem Aufprall oder einer Notbremsung zu vermindern. Mazda empfiehlt, dass sich alle Fahrzeuginsassen stets anschnallen.

     Audi Q3 > Außenbeleuchtung

    Licht ein-/ausschalten Abb. 41 Instrumententafel: Lichtschalter Lichtschalter

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.ksuvinfode.com 0.0176 -