Seat Ateca > Sitze einstellen

Bedienung / Sitze und Kopfstützen / Sitze einstellen

Vordersitze manuell einstellen

Seat Ateca. Abb. 124 Vordersitze: Manuelle Sitzeinstellung
Abb. 124 Vordersitze: Manuelle Sitzeinstellung

  1. Nach vorne/hinten: Hebel ziehen und Sitz verschieben. Der Sitz muss nach dem Loslassen des Hebels einrasten!
  2. Heben/senken: Den Hebel ggf. mehrfach nach oben oder unten bewegen.
  3. Lehne flacher/steiler: Drehknopf drehen.
  4. Lendenwirbelstütze: Hebel betätigen, bis die gewünschte Position eingestellt ist.

ACHTUNG

Unsachgemäßes Einstellen der Sitze kann Unfälle und schwere Verletzungen verursachen.

  • Die Sitze nur bei stehendem Fahrzeug einstellen, da sich die Sitze sonst während der Fahrt unerwartet verstellen können und die Kontrolle über das Fahrzeug verloren gehen kann. Außerdem wird beim Einstellen eine falsche Sitzposition eingenommen.
  • Die Vordersitze in der Höhe, Neigung und Längsrichtung nur dann einstellen, wenn sich niemand im Verstellbereich der Sitze befindet.
  • Der Verstellbereich der Vordersitze darf nicht durch Gegenstände eingeschränkt werden.
  • Die Verstell- und Verriegelungsbereiche der Sitze müssen sauber gehalten werden.

ACHTUNG

Die unsachgemäße Verwendung von Sitzbezügen und -schonbezügen kann dazu führen, dass die elektrische Einstellung des Sitzes versehentlich aktiviert wird und der Sitz sich während der Fahrt unerwartet be-wegt. In Folge kann die Kontrolle über das Fahrzeug verloren gehen und Unfälle und Verletzungen verursacht werden. Außerdem können Sachschäden an den elektrischen Bauteilen der Vordersitze die Folge sein.

  • Befestigen Sie niemals Sitzbezüge/- schonbezüge an den elektrischen Bedienelementen des Sitzes.
  • Verwenden Sie niemals Sitzbezüge/- schonbezüge, die nicht ausdrücklich für die Sitze dieses Fahrzeugs zugelassen sind.

Elektrische Fahrersitzeinstellung*

Seat Ateca. Abb. 125 Fahrersitz: elektrische Sitzeinstellung.
Abb. 125 Fahrersitz: elektrische Sitzeinstellung

  1. Lendenwirbelstütze einstellen: Drücken Sie die Taste im jeweiligen Bereich.
  2. Sitz nach vorn/hinten: Drücken Sie die Taste nach vorn/hinten.

    Sitz nach oben/unten: Drücken Sie den hinteren Teil der Taste nach oben/unten.

    Um die Sitzneigung einzustellen, drücken Sie die Taste im vorderen Teil nach oben/unten.

  3. Rückenlehne steiler/flacher: Drücken Sie die Taste nach vorn/hinten.

ACHTUNG

  • Eine fahrlässige oder unachtsame Benutzung der elektrischen Vordersitze kann schwere Verletzungen verursachen.
  • Die Vordersitze können auch bei ausgeschalteter Zündung elektrisch verstellt werden. Niemals Kinder oder hilfsbedürftige Personen im Fahrzeug zurücklassen.
  • Im Notfall kann die elektrische Verstellung durch Betätigen eines anderen Schalters unterbrochen werden.

VORSICHT

Um die elektrischen Bauteile der Vordersitze nicht zu beschädigen, sollten Sie nicht auf den Vordersitzen knien oder die Sitzfläche und Rückenlehne anderweitig punktförmig belasten.

Hinweis

  • Bei zu geringem Ladezustand der Fahrzeugbatterie kann der Sitz möglicherweise nicht elektrisch eingestellt werden.
  • Beim Anlassen des Motors wird die elektrische Einstellung der Sitze unterbrochen.

    LESEN SIE MEHR:

     Seat Ateca > Sitze und Kopfstützen

     Seat Ateca > Kopfstützen

    Einleitung zum Thema Im Folgenden werden die möglichen Einstellungen und der Ausbau der Kopfstütze beschrieben. Vergewissern Sie sich, dass die Sitze richtig eingestellt sind

     Jeep Wrangler > Betanken des Fahrzeugs

    Verschluss für den Kraftstoff-Einfüllstutzen Der Verschluss für den Kraftstoff-Einfüllstutzen befindet sich auf der Fahrerseite des Fahrzeugs. Geht der Verschluss für den Kraftstoff-Einfüllstutzen verloren oder wird beschädigt, achten Sie darauf, dass der Ersatzdeckel zu Ihrem Fahrzeug passt. Tankklappe Verschluss für den Kraftstoff-Einfüllstutzen

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.ksuvinfode.com 0.0184 -