Jeep Wrangler > Sitze

Kennenlernen Ihres Fahrzeugs / Sitze

Die Sitze sind Bestandteil des Insassen-Rückhaltesystems im Fahrzeug.

WARNUNG!

  • Es ist gefährlich, Personen im Gepäckraum eines Fahrzeugs innen oder außen zu befördern. Bei einem Unfall besteht für diese Fahrzeuginsassen eine erheblich größere Gefahr, schwer verletzt oder getötet zu werden.
  • Transportieren Sie in Ihrem Fahrzeug niemals Personen, für die keine Sitzplätze und keine Sicherheitsgurte vorhanden sind. Bei einem Unfall besteht für diese Fahrzeuginsassen eine erheblich größere Gefahr, schwer verletzt oder getötet zu werden.
  • Während einer Fahrt müssen grundsätzlich alle Insassen einen Sitzplatz einnehmen und den Sicherheitsgurt angelegt haben.
  • Das Einstellen eines Sitzes während der Fahrt kann gefährlich sein. Das Verschieben eines Sitzes während der Fahrt kann zum Verlust der Kontrolle über das Fahrzeug führen, wodurch es zu einem Unfall und schweren oder tödlichen Verletzungen kommen kann.
  • Sitze sollten vor dem Anlegen der Sicherheitsgurte und bei geparktem Fahrzeug eingestellt werden. Schlecht eingestellte Sicherheitsgurte können schwere oder tödliche Verletzungen verursachen.
  • Fahren Sie auf keinen Fall mit nach hinten geneigter Rückenlehne, sodass der Schultergurt nicht mehr an der Brust anliegt. Bei einem Unfall könnten Sie unter dem Sicherheitsgurt durchrutschen, wodurch es zu schweren oder tödlichen Verletzungen kommen kann.

Sitzheizung - je nach Ausstattung

Die Steuertasten der Sitzheizung befinden sich in der mittleren Instrumententafel unterhalb des Touchscreens und auch auf dem Klimaanlagen- oder Steuerungsbildschirm des Touchscreens.

Jeep Wrangler. Sitze
Sitzheizungstasten

  • Drücken Sie einmal auf die Taste der Sitzheizung Jeep Wrangler. Sitze , um die HI-Einstellung (hohe Stufe) einzuschalten.
  • Drücken Sie die Taste der Sitzheizung Jeep Wrangler. Sitze ein zweites Mal, um die MED-Einstellung (mittlere Stufe) einzuschalten.
  • Drücken Sie die Taste der Sitzheizung Jeep Wrangler. Sitze ein drittes Mal, um die LO-Einstellung (untere Stufe) einzuschalten.
  • Drücken Sie die Taste der Sitzheizung Jeep Wrangler. Sitze ein viertes Mal, um die Heizelemente auszuschalten.

HINWEIS:

  • Der Motor muss laufen, damit die Sitzheizungen eingeschaltet werden können.
  • Die Stärke der eingestellten Heizleistung bleibt aktiviert, bis der Fahrer diese ändert.

Fahrzeuge mit Fernstart

Bei Modellen mit Fernstart kann die Sitzheizung des Fahrersitzes so programmiert werden, dass sie bei einem Fernstart eingeschaltet wird.

Diese Funktion kann über das Uconnect- System programmiert werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Bedienungsanleitung unter "Uconnect- Einstellungen" in "Multimedia".

WARNUNG!

  • Personen, bei denen aufgrund des hohen Alters, einer chronischen Erkrankung, Diabetes, einer Rückenmarksverletzung, Medikamenteneinnahme, Alkoholgenuss, Erschöpfung oder anderer Ursachen das Schmerzempfinden der Haut eingeschränkt ist, müssen bei Benutzung der Sitzheizung Vorsicht walten lassen. Sie kann auch bei niedrigeren Temperaturen, speziell bei langer Verwendung, Verbrennungen verursachen.
  • Legen Sie keine wärmeisolierenden Gegenstände wie Decken oder Kissen auf den Sitzen oder Rückenlehnen ab.

    Dadurch kann die Sitzheizung überhitzen.

    Das Sitzen in einem überhitzten Sitz kann aufgrund der hohen Oberflächentemperaturen des Sitzes zu schweren Verbrennungen führen.

Beifahrersitz mit Einstiegshilfe - Zweitürer-Modelle

Ziehen Sie den Hebel der Einstiegshilfe, der sich an der Außenseite des Sitzes befindet, nach oben, und schieben Sie den gesamten Sitz nach vorne.

Jeep Wrangler. Sitze
Hebel der Einstiegshilfe

Um den Sitz wieder in die Sitzstellung zu bringen, falten Sie die Rückenlehne nach oben, bis sie einrastet. Schieben Sie dann den Sitz nach hinten, bis er einrastet.

HINWEIS:

  • Die Beifahrersitze verfügen über Track Memory, wodurch der Sitz wieder in seine ursprüngliche Position zurückkehrt.
  • Die Rückstelllasche und der Hebel der Einstiegshilfe dürfen während der automatischen Rückführung des Sitzes in die Sitzstellung nicht betätigt werden.

60/40 teilbare und flach einklappbare Rücksitze - Viertürer-Modelle

Zur Vergrößerung des Staufachbereichs lassen sich die Rücksitze einzeln umklappen.

HINWEIS:

  • Vergewissern Sie sich, dass die Vordersitze ganz hochgeklappt sind und in der vordersten Stellung stehen. Dadurch lässt sich die Rückenlehne leicht umklappen.
  • Die mittleren Kopfstützen müssen sich in der untersten Position befinden, um Kontakt mit der Mittelkonsole beim Einklappen des Sitzes nach unten zu vermeiden.

WARNUNG!

  • Es ist äußerst gefährlich, Personen im Gepäckraum eines Fahrzeugs innen oder außen zu befördern. Bei einem Unfall besteht für diese Fahrzeuginsassen eine erheblich größere Gefahr, schwer verletzt oder getötet zu werden.
  • Transportieren Sie in Ihrem Fahrzeug niemals Personen, für die keine Sitzplätze und keine Sicherheitsgurte vorhanden sind.
  • Während einer Fahrt müssen grundsätzlich alle Insassen einen Sitzplatz einnehmen und den Sicherheitsgurt angelegt haben.

Umklappen des Rücksitzes

Es gibt zwei Entriegelungshebel auf jeder oberen äußeren Seite des Rücksitzes. Der größere der beiden Entriegelungshebel klappt den Sitz und die Kopfstütze gleichzeitig um. Der kleinere Hebel klappt die Kopfstütze unabhängig um (für bessere Sicht).

Zum Umklappen des Sitzes heben Sie den großen Entriegelungshebel an, und klappen Sie die Rückenlehne langsam herunter. Die Kopfstütze klappt automatisch mit dem Sitz um, wenn dieser Hebel gezogen wird.

Jeep Wrangler. Sitze
Rückenlehnen-Lösehebel

HINWEIS: Sie erleben möglicherweise durch die Gurtschlösser eine Verformung in den Sitzpolstern, wenn die Sitze einen längeren Zeitraum eingeklappt bleiben. Dies ist ein normaler Vorgang. Durch einfaches Öffnen der Sitze in die offene Position kehrt das Sitzpolster mit der Zeit in seine normale Form zurück.

Aufrichten des Rücksitzes

Heben Sie die Rückenlehne an, und verriegeln Sie sie in Sitzstellung. Heben Sie dann die Kopfstütze an, bis sie einrastet. Wenn durch den Laderaum verhindert wird, dass Sie die Rückenlehne ganz verriegeln können, kann der Sitz nur unter Schwierigkeiten in seine ordnungsgemäße Position gebracht werden.

WARNUNG! Stellen Sie sicher, dass die Rückenlehne korrekt eingerastet ist. Wenn die Rückenlehne nicht korrekt eingerastet ist, bietet der Sitz nicht die entsprechende Stabilität für Kindersitze bzw. Fahrgäste.

Ein nicht korrekt eingerasteter Sitz kann möglicherweise schwere Verletzungen verursachen.

Falt- und Klapp-Rücksitze - Zweitürer-Modelle

HINWEIS:

  • Vor dem Umklappen des Rücksitzes müssen die Vordersitze unter Umständen verschoben werden.
  • Vergewissern Sie sich, dass die Vordersitze ganz hochgeklappt sind und in der vordersten Stellung stehen. Dadurch lässt sich die Rückenlehne leicht umklappen.

Umklappen des Rücksitzes

1. Heben Sie den Sitzlehnen-Entriegelungshebel an, und klappen Sie die Rückenlehne nach vorn.

Jeep Wrangler. Sitze
Rücksitzlehnen-Entriegelungshebel

2. Klappen Sie den kompletten Sitz langsam nach vorn.

Verwendung der Rückhaltebänder

1. Es gibt zwei Rückhaltebänder, die sich auf der Rückseite des Rücksitzes befinden, und zwei entsprechende Drahtschlaufen, die sich auf den Rückseiten der B-Säulen befinden. Öffnen Sie den Klettverschlussgurt am Band und führen Sie ihn durch die Drahtschlaufe.

Klappen Sie den Klettverschlussgurt über, um den Sitz in der geklappten Position zu halten. Dies sollte auf beiden Seiten getan werden.

Jeep Wrangler. Sitze
Rückhalteband für zusammengeklappten Rücksitz

2. Um den Sitz wieder in die normale aufrechte Position zu bringen, führen Sie diese Schritte in umgekehrter Reihenfolge aus.

Ausbau des Rücksitzes

1. Drücken Sie den Entriegelungsbügel auf beiden Seiten nach unten, und ziehen Sie den Sitz aus der unteren Halterung.

2. Entfernen Sie den Sitz aus dem Fahrzeug.

3. Zum Wiedereinbau des Rücksitzes führen Sie diese Schritte in umgekehrter Reihenfolge aus.

HINWEIS: Fahren Sie das Fahrzeug nicht, ohne die Rücksitz-Verriegelungen wieder zu montieren.

WARNUNG!

  • Es ist äußerst gefährlich, Personen im Gepäckraum eines Fahrzeugs innen oder außen zu befördern. Bei einem Unfall besteht für diese Fahrzeuginsassen eine erheblich größere Gefahr, schwer verletzt oder getötet zu werden.
  • Transportieren Sie in Ihrem Fahrzeug niemals Personen, für die keine Sitzplätze und keine Sicherheitsgurte vorhanden sind.
  • Während einer Fahrt müssen grundsätzlich alle Insassen einen Sitzplatz einnehmen und den Sicherheitsgurt angelegt haben.
  • Bei einem Unfall können Sie oder die anderen Fahrzeuginsassen verletzt werden, wenn die Sitze nicht richtig in den Bodenverankerungen eingerastet sind. Prüfen Sie immer, ob die Sitze vollständig eingerastet sind.

    LESEN SIE MEHR:

     Jeep Wrangler > Türen

    VORSICHT! Durch unvorsichtige Handhabung und Aufbewahrung der abnehmbaren Türverkleidungen können die Dichtungen beschädigen werden, was dazu führen kann, dass Wasser in den Fahrzeuginnenraum gelangt.

     Jeep Wrangler > Kopfstützen

    Kopfstützen sind so konstruiert, dass sie bei einem Heckaufprall das Verletzungsrisiko begrenzen, indem sie die Bewegung des Kopfes einschränken. Kopfstützen sollten so eingestellt werden, dass sich ihre Oberkante über der Oberkante Ihres Ohrs befindet.

     Audi Q3 > Technische Daten

    Fahrzeugkenndaten Abb. 219 Fahrzeugdatenträger Fahrgestellnummer im Infotainment* Wählen Sie: Funktionstaste CAR > Steuerungstaste (Car) Systeme* > Service & Kontrolle > Fahrgestellnummer.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.ksuvinfode.com 0.0251 -