Toyota C-HR > Seitentüren

Bedienung der einzelnen Komponenten / Öffnen, Schließen und Verriegeln der Türen / Seitentüren

Entriegeln und Verriegeln der Türen von außen

◆ Einstiegsfunktion (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem)

Tragen Sie den elektronischen Schlüssel bei sich, um diese Funktion zu verwenden.

  1. Umfassen Sie den Vordertürgriff, um alle Türen zu entriegeln.* Stellen Sie sicher, dass Sie den Sensor an der Rückseite des Griffs berühren.

    Die Türen können innerhalb von 3 Sekunden nach dem Verriegeln nicht entriegelt werden.

  2. Berühren Sie den Verriegelungssensor (die Einkerbung an der Seite des Vordertürgriffs), um alle Türen zu verriegeln.

    Stellen Sie sicher, dass die Tür sicher verriegelt ist.

Toyota CH-R. Öffnen, Schließen und Verriegeln der Türen

*: Die Türentriegelungseinstellungen können geändert werden.

◆ Fernbedienung

Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem

  1. Verriegelt alle Türen
    Stellen Sie sicher, dass die Tür sicher verriegelt ist.

    Halten Sie die Taste gedrückt, um die Fenster zu schließen.*

  2. Entriegelt alle Türen
    Halten Sie die Taste gedrückt, um die Fenster zu öffnen.*

Toyota CH-R. Öffnen, Schließen und Verriegeln der Türen

*: Diese Einstellungen müssen von einem Toyota-Vertragshändler oder einer Toyota-Vertragswerkstatt oder einem anderen kompetenten Fachbetrieb angepasst werden.

Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem

  1. Verriegelt alle Türen
    Stellen Sie sicher, dass die Tür sicher verriegelt ist.

    Halten Sie die Taste gedrückt, um die Fenster zu schließen.*

  2. Entriegelt alle Türen
    Halten Sie die Taste gedrückt, um die Fenster zu öffnen.*

Toyota CH-R. Öffnen, Schließen und Verriegeln der Türen

*: Diese Einstellungen müssen von einem Toyota-Vertragshändler oder einer Toyota-Vertragswerkstatt oder einem anderen kompetenten Fachbetrieb angepasst werden.

◆ Schlüssel

Durch Drehen des Schlüssels werden die Türen folgendermaßen betätigt:

Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem

  1. Verriegelt alle Türen
    Drehen und halten Sie den Schlüssel, um die Fenster zu schließen.*
  2. Entriegelt alle Türen
    Drehen und halten Sie den Schlüssel, um die Fenster zu öffnen.*

Toyota CH-R. Öffnen, Schließen und Verriegeln der Türen

*: Diese Einstellungen müssen von einem Toyota-Vertragshändler oder einer Toyota-Vertragswerkstatt oder einem anderen kompetenten Fachbetrieb angepasst werden.

Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem

Die Türen können auch mit dem mechanischen Schlüssel ver- und entriegelt werden.

■ Funktionssignale

Türen: Die Warnblinkanlage zeigt an, dass die Türen mit der Einstiegsfunktion oder mit der Fernbedienung verriegelt/entriegelt wurden. (Verriegelt: einmaliges Blinken; Entriegelt: zweimaliges Blinken)

Fenster (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem): Ein Summer ertönt und zeigt an, dass die Fenster betätigt werden.

■ Diebstahlschutzfunktion

Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem

Wenn innerhalb von ca. 30 Sekunden nach dem Entriegeln des Fahrzeugs mit der Fernbedienung keine Tür geöffnet wird, verriegelt die Sicherheitsfunktion das Fahrzeug automatisch wieder.

Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem

Wenn innerhalb von ca. 30 Sekunden nach dem Entriegeln des Fahrzeugs mit der Einstiegsfunktion oder mit der Fernbedienung keine Tür geöffnet wird, verriegelt die Sicherheitsfunktion das Fahrzeug automatisch wieder.

■ Wenn die Tür nicht mit dem Verriegelungssensor auf der Oberfläche des Vordertürgriffs verriegelt werden kann (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem)

Berühren Sie den Verriegelungssensor mit Ihrer Handinnenfläche.

Toyota CH-R. Öffnen, Schließen und Verriegeln der Türen

■ Türverriegelungssummer

Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem

Wenn eine Tür nicht vollständig geschlossen ist und versucht wird, die Türen mit der Fernbedienung zu verriegeln, ertönt 10 Sekunden lang ein Summer. Schließen Sie die Tür vollständig, um den Summton zu beenden, und verriegeln Sie die Türen erneut.

Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem

Wenn eine Tür nicht vollständig geschlossen ist und versucht wird, die Türen mit der Einstiegsfunktion oder mit der Fernbedienung zu verriegeln, ertönt 5 Sekunden lang ein Summer. Schließen Sie die Tür vollständig, um den Summton zu beenden, und verriegeln Sie die Türen erneut.

■ Einstellen des Alarms (je nach Ausstattung)

Beim Verriegeln der Türen wird der Alarm aktiviert.

■ Wenn das intelligente Einstiegs- und Startsystem oder die Funkfernbedienung nicht ordnungsgemäß funktioniert

Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem: Verwenden Sie den mechanischen Schlüssel zum Verriegeln und Entriegeln der Türen. Ersetzen Sie eine entladene Schlüsselbatterie durch eine neue.

Entriegeln und Verriegeln der Türen von innen

◆ Türverriegelungsschalter

  1. Verriegelt alle Türen
  2. Entriegelt alle Türen

Toyota CH-R. Öffnen, Schließen und Verriegeln der Türen

◆ Innenverriegelungsknöpfe

  1. Verriegelt die Tür
  2. Entriegelt die Tür

Die Vordertüren können durch Ziehen des inneren Griffs auch dann geöffnet werden, wenn sich die Verriegelungsknöpfe in der Verriegelungsposition befinden.

Toyota CH-R. Öffnen, Schließen und Verriegeln der Türen

Verriegeln der Vordertüren von außen ohne Schlüssel

1. Verschieben Sie den Innenverriegelungsknopf in die Verriegelungsposition.

2. Schließen Sie die Tür, während Sie den Türgriff ziehen.

Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem

Die Tür kann nicht verriegelt werden, wenn sich der Schlüssel im Motorschalter befindet.

Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem

Die Tür kann nicht verriegelt werden, wenn der Motorschalter sich im Modus ACCESSORY oder IGNITION ON befindet oder der elektronische Schlüssel im Fahrzeug zurückgelassen wurde.

Der Schlüssel wird möglicherweise nicht korrekt erkannt und die Tür ist unter Umständen verriegelt.

Kindersicherung für hintere Türen

Bei aktivierter Sicherung kann die Tür nicht von innen geöffnet werden.

  1. Entriegeln
  2. Verriegeln

Diese Verriegelungen können aktiviert werden, damit Kinder die hinteren Türen nicht öffnen können. Drücken Sie zum Verriegeln der hinteren Türen den Schalter an der jeweiligen Tür nach unten.

Toyota CH-R. Öffnen, Schließen und Verriegeln der Türen

■ Umschalten der Türentriegelungsfunktion (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem)

Mit der Fernbedienung können Sie einstellen, welche Türen mit der Einstiegsfunktion entriegelt werden.

1. Schalten Sie den Motorschalter aus.

2. Schalten Sie den Innenraumüberwachungssensor des Alarmsystems aus, um ein nicht beabsichtigtes Auslösen des Alarms beim Ändern der Einstellung zu vermeiden.

(je nach Ausstattung).

3. Wenn die Kontrollleuchte auf der Schlüsseloberfläche nicht leuchtet, halten Sie etwa 5 Sekunden lang gedrückt, während gedrückt gehalten wird.

Die Einstellung ändert sich bei jeder Ausführung einer Funktion, wie unten gezeigt.

(Um die Einstellungen dauerhaft zu ändern, lassen Sie die Tasten los, warten Sie mindestens 5 Sekunden und wiederholen Sie Schritt 3.)

Toyota CH-R. Öffnen, Schließen und Verriegeln der Türen

Für Fahrzeuge mit einem Alarm: Um eine unbeabsichtigte Auslösung des Alarms zu verhindern, verriegeln Sie die Türen mit der Fernbedienung und öffnen und schließen Sie eine Tür einmal, nachdem die Einstellungen geändert wurden. (Wenn innerhalb von 30 Sekunden, nachdem auf gedrückt wurde, keine Tür geöffnet wird, werden die Türen wieder verriegelt und der Alarm wird automatisch aktiviert.) Wenn der Alarm ausgelöst wird, beenden Sie ihn sofort.

■ Warnsummer für offene Tür

Wenn das Fahrzeug eine Geschwindigkeit von 5 km/h erreicht, blinkt die Hauptwarnleuchte und es ertönt ein Summer um anzugeben, dass die Tür(en) nicht vollständig geschlossen ist/sind.

Die geöffnete(n) Tür(en) wird/werden in der Multi-Informationsanzeige angezeigt.

■ Mögliche Ursachen für Funktionsstörungen des intelligenten Einstiegs- und Startsystems oder der Fernbedienung

Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem

Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem

■ Kundenspezifische Anpassung

Einige Funktionen können angepasst werden.

WARNUNG

■ Unfallvermeidung

Beachten Sie während des Fahrbetriebs die folgenden Vorsichtsmaßnahmen.

Werden diese Maßnahmen missachtet, kann sich möglicherweise eine Tür öffnen und Insassen können aus dem Fahrzeug geschleudert werden. Das kann zu schweren oder sogar tödlichen Verletzungen führen.

  • Stellen Sie sicher, dass alle Türen ordnungsgemäß geschlossen und verriegelt sind.
  • Ziehen Sie während der Fahrt nicht am Griff der Türen.

    Seien Sie besonders vorsichtig mit der Fahrertür und der Beifahrertür. Diese Türen können sich öffnen, auch wenn sich der Innenverriegelungsknopf in der verriegelten Position befindet.

  • Legen Sie die Kindersicherungen der hinteren Türen ein, wenn Kinder auf dem Rücksitz befördert werden.

■ Beim Öffnen oder Schließen einer Tür

Überprüfen Sie den umgebenden Bereich des Fahrzeugs. Ermitteln Sie beispielsweise, ob das Fahrzeug an einer Steigung steht, ob genügend Platz zum Öffnen einer Tür vorhanden ist und ob starker Wind bläst. Fassen Sie den Türgriff beim Öffnen oder Schließen der Tür mit festem Griff an, um auf unvorhersehbare Bewegungen vorbereitet zu sein.

■ Wenn die Fernbedienung oder der Schlüssel verwendet wird und die elektrischen Fensterheber betätigt werden

Betätigen Sie die elektrischen Fensterheber, nachdem Sie sichergestellt haben, dass nicht die Gefahr besteht, dass sich Personen Körperteile im Seitenfenster einklemmen können. Stellen Sie außerdem sicher, dass Kinder die Fernbedienung oder den Schlüssel nicht betätigen können. Es besteht die Gefahr, dass Kinder oder andere Insassen sich Körperteile im Fenster einklemmen.

■ Beim Schließen der Hintertür

Achten Sie besonders darauf, dass Finger oder andere Körperteile nicht eingeklemmt werden. Bei Nichtbeachtung dieser Vorsichtsmaßnahmen besteht die Gefahr lebensgefährlicher Verletzungen.

Toyota CH-R. Öffnen, Schließen und Verriegeln der Türen

    LESEN SIE MEHR:

     Toyota C-HR > Öffnen, Schließen und Verriegeln der Türen

     Toyota C-HR > Heckklappe

    Die Heckklappe kann folgendermaßen ent-/verriegelt und geöffnet/ geschlossen werden. Entriegeln und Verriegeln der Heckklappe ◆ Einstiegsfunktion (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem) Drücken Sie die Taste, um die Heckklappe zu entriegeln.

     Toyota C-HR > Benutzung der Innenleuchten

    Innenleuchten (Liste) Schminkspiegelleuchten (je nach Ausstattung) Interior light/front personal lights (if equipped) Fond-Innenleuchte (je nach Ausstattung) Motorschalterbeleuchtung (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem) Handschuhfachleuchte Becherhalterbeleuchtung (je nach Ausstattung) Türverkleidungsleuchten (je nach Ausstattung)

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.ksuvinfode.com 0.0168 -