Toyota C-HR > Multi-Informationsanzeige

Kombiinstrument / Multi-Informationsanzeige

Multi-Informationsanzeige (mit Monochrom-Display)

Anzeigeinhalte

Auf der Multi-Informationsanzeige wird dem Fahrer eine Vielzahl von Fahrdaten angezeigt.

  • Fahrinformationen
  • Warnmeldungen
  • Fahrzeugeinstellungen
  • Anzeigeeinstellungen

Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige

Ändern der Anzeige

Die Multi-Informationsanzeige wird mit dem Schalter "DISP" bedient.

Gedrückt halten: Eingabe/Einstellen Drücken: Element wählen

Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige

Fahrinformationen

  • Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch und aktueller Kraftstoffverbrauch
    Zeigt den Durchschnittsverbrauch seit dem letzten Zurücksetzen der Funktion an.
    • Sie können die Funktion zurücksetzen, indem Sie bei angezeigtem Durchschnittsverbrauch den "DISP"-Schalter länger als eine Sekunde drücken.
    • Verwenden Sie den angezeigten Durchschnittsverbrauch als Referenz.

    Zeigt den aktuellen Kraftstoffverbrauch an.

    Verwenden Sie den angezeigten aktuellen Kraftstoffverbrauch als Referenz.

  • Restreichweite
    Zeigt die maximale Restreichweite mit dem verbleibenden Kraftstoff im Tank an.
    • Diese Strecke wird auf der Grundlage Ihres durchschnittlichen Kraftstoffverbrauchs berechnet. Die tatsächliche Strecke, die Sie noch fahren können, kann deshalb von der angezeigten Strecke abweichen.
    • Bei einer geringen Menge Kraftstoff ist es möglich, dass die Anzeige nicht aktualisiert wird.

      Stellen Sie beim Betanken des Fahrzeugs den Motorschalter in die Position "LOCK".

      Wenn der Motorschalter beim Tanken nicht in die Position "LOCK" gestellt wird, wird die Anzeige unter Umständen nicht aktualisiert.

  • Durchschnittsgeschwindigkeit
    Zeigt die durchschnittliche Fahrzeuggeschwindigkeit seit dem letzten Start des Motors an.
  • Verstrichene Zeit
    Zeigt die verstrichene Zeit seit dem Start des Motors an.

Fahrzeugeinstellungen

  • PCS (Pre-Collision-System) (je nach Ausstattung)
  • LDA (Spurwechselwarnung mit Lenkungssteuerung) (je nach Ausstattung)

Anzeigeeinstellungen

Die Einstellungen der folgenden Elemente können geändert werden.

  • Sprache
    Wählen Sie dieses Element, um die Anzeigesprache zu ändern.
  • Einheiten
    Wählen Sie dieses Element, um die Maßeinheiten für den Kraftstoffverbrauch zu ändern.
  • Kontrollleuchte für umweltbewusstes Fahrverhalten (Eco-Driving) (Fahrzeuge mit Multidrive)
    Wählen Sie dieses Element, um die Kontrollleuchte für umweltbewusstes Fahrverhalten (Eco-Driving) zu aktivieren/deaktivieren.
  • Reifendruck-Warnsystem (je nach Ausstattung)
    Wählen Sie dieses Element, um das Reifendruck-Warnsystem zu initialisieren.

■ Beim Abklemmen und erneuten Anschließen der Batterieklemmen

Die folgenden Informationsdaten werden zurückgesetzt:

  • Verstrichene Zeit
  • Durchschnittsverbrauch
  • Restreichweite
  • Durchschnittsgeschwindigkeit

■ Flüssigkeitskristallanzeige

Kleine Flecken oder Lichtpunkte können auf der Anzeige erscheinen. Dieses Phänomen ist charakteristisch für Flüssigkeitskristallanzeigen. Die Anzeige kann daher problemlos weiterverwendet werden.

■ Automatisches Ausblenden der Einstellungsanzeige

In den folgenden Situationen wird die Einstellungsanzeige ausgeblendet.

  • Wenn eine Meldung angezeigt wird
  • Wenn das Fahrzeug in Bewegung gesetzt wird

WARNUNG

■ Zu beachtende Punkte während der Einrichtung der Anzeige

Da der Motor während der Einrichtung der Anzeige laufen muss, stellen Sie sicher, dass das Fahrzeug an einem Ort mit angemessener Belüftung abgestellt wird. In einem geschlossenen Raum, wie z. B. in einer Garage, können sich Auspuffgase (einschl. Kohlenmonoxid [CO] ) sammeln und in das Fahrzeug gelangen. Dies kann zu schweren gesundheitlichen Schäden oder sogar zum Tod führen.

HINWEIS

■ Während der Einrichtung der Anzeige

Um eine Entladung der Batterie zu vermeiden, achten Sie darauf, dass der Motor während der Einrichtung der Anzeigefunktionen läuft.

Multi-Informationsanzeige (mit Farb-Display)

Anzeigeinhalte

In der Multi-Informationsanzeige werden dem Fahrer verschiedenste Fahrzeugdaten angezeigt.

  • Menü-Symbole
    Zeigt die folgenden Informationen an, wenn ein Symbol ausgewählt wird.

    Einige Informationen werden je nach Situation unter Umständen automatisch angezeigt.

Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige

Toyota CH-R. Multi-InformationsanzeigeFahrinformationen

Wählen Sie dieses Element, um verschiedene Fahrdaten anzuzeigen.

Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige Mit Navigationssystem verknüpfte Anzeige (je nach Ausstattung)

Wählen Sie dieses Element, um die folgenden mit dem Navigationssystem verknüpften Informationen anzuzeigen.

  • Zielführung
  • Kompassanzeige (Nach Norden ausgerichtete Anzeige/Head-Up- Anzeige)

Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige Mit Audiosystem verknüpfte Anzeige (je nach Ausstattung)

Wählen Sie dieses Element, um die Auswahl einer Audioquelle oder eines Titels in der Anzeige mit den Anzeigenregelschaltern zu ermöglichen.

Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige Informationen zum Fahrerassistenzsystem (je nach Ausstattung)

Wählen Sie dieses Element, um den Betriebsstatus der folgenden Systeme anzuzeigen:

  • LDA (Spurwechselwarnung)
  • Dynamische Radar-Geschwindigkeitsregelung
  • Dynamische Radar-Geschwindigkeitsregelung mit maximalem Drehzahlbereich
  • RSA (Road Sign Assist)

Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige Warnmeldungsanzeige

Wählen Sie dieses Element, um Warnmeldungen und Hinweise zu Gegenmaßnahmen bei Störungen anzuzeigen.

Toyota CH-R. Multi-InformationsanzeigeEinstellungsanzeige

Wählen Sie dieses Element, um die Anzeigeeinstellungen und die Betriebseinstellungen einiger Fahrzeugfunktionen zu ändern.

Verwenden der Anzeigenregelschalter

Die Multi-Informationsanzeige wird mit den Anzeigenregelschaltern bedient.

  1. Rückkehr zum vorherigen Bildschirm
  2. Eingabe/Einstellen
  3. Element auswählen/Seite wechseln

Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige

Fahrinformationen

  • Aktueller Kraftstoffverbrauch (Zonendisplay/numerische Anzeige)*1
    Zeigt den aktuellen Kraftstoffverbrauch an.
  • Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch (seit der Rücksetzung*2/seit dem Start/seit dem Tanken)*1
    Zeigt den durchschnittlichen Kraftstoffverbrauch seit dem Zurücksetzen der Funktion, dem Start des Motors bzw. dem letzten Betanken des Fahrzeugs an.

    Verwenden Sie den angezeigten Durchschnittsverbrauch als Referenz.

  • Durchschnittliche Fahrzeuggeschwindigkeit (seit der Rücksetzung*2/seit dem Start)*1
    Zeigt die durchschnittliche Fahrgeschwindigkeit seit dem Zurücksetzen der Funktion bzw. dem Anlassen des Motors an.
  • Verstrichene Zeit (seit der Rücksetzung*2/seit dem Start)*1
    Zeigt die verstrichene Zeit seit dem Zurücksetzen der Funktion bzw. dem Anlassen des Motors an.
  • Entfernung (Fahrbereich/seit dem Start)*1
    Zeigt die maximale Restreichweite mit dem im Tank verbliebenen Kraftstoff bzw. die seit dem Start des Motors zurückgelegte Entfernung an.
    • Diese Strecke wird auf der Grundlage Ihres durchschnittlichen Kraftstoffverbrauchs berechnet. Die tatsächliche Strecke, die Sie noch fahren können, kann deshalb von der angezeigten Strecke abweichen.
    • Bei einer geringen Menge Kraftstoff ist es möglich, dass die Anzeige nicht aktualisiert wird.

      Schalten Sie beim Tanken den Motorschalter aus. Wenn der Motorschalter beim Tanken nicht ausgeschaltet wird, wird die Anzeige unter Umständen nicht aktualisiert.

  • Betriebszeit des Stop & Start-Systems (je nach Ausstattung)*3
    Zeigt die Gesamtzeit an, in der der Motor während des aktuellen Motor-Stopps aufgrund des Stop & Start-Systems abgeschaltet wurde.
  • Eco-Fahranzeige-Zonendisplay
  • Tachometer
    Zeigt die Fahrgeschwindigkeit an.
  • Anzeige des dynamischen Allradsystems mit Drehmomentregelung (Modelle mit Allradantrieb)
  • Schlingerwarnung (je nach Ausstattung)
    Erkennt das Schlingern eines Fahrzeugs innerhalb einer Fahrspur, was oftmals mit einer verminderten Aufmerksamkeit des Fahrers verbunden ist, und zeigt die verminderte Aufmerksamkeit anhand einer Balkendarstellung an.

    Je kürzer der Balken ist, umso größer ist die Notwendigkeit einer Ruhepause für den Fahrer.

    Diese Anzeige ist Teil des LDA-Systems (Spurwechselwarnung mit Lenkungssteuerung).

    Die Anzeige wird aktiviert, wenn die Betriebsbedingungen der Schlingerwarnung für das Fahrzeug erfüllt sind.

  • Anzeige aus
    Ein leerer Bildschirm wird angezeigt.

*1: Kann unter Fahrtinformationen 1 und 2 registriert werden.
*2: Rücksetzung:

  • Wählen Sie mit den Anzeigenregelschaltern eine Funktion aus, die zurückgesetzt werden soll, und drücken und halten Sie dann Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige, um die Rücksetzung durchzuführen.
  • Wenn mehr als eine Funktion vorhanden ist, die zurückgesetzt werden kann, werden neben den Funktionen Kontrollkästchen angezeigt.

*3: Kann unter Fahrtinformationen 3 registriert werden.

Einstellungsanzeige

Die Einstellungen der folgenden Elemente können geändert werden.

Bei Funktionen, die aktiviert oder deaktiviert werden können, wechselt der Status der Funktion mit jedem Druck auf Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige zwischen Ein und Aus.

  • Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige  LDA (Spurwechselwarnung) *1
    Wählen Sie dieses Element, um die folgenden Einstellungen festzulegen.
    • Lenkungsunterstützung Ein/Aus
    • Alarmempfindlichkeit
    • Schlingeralarm Ein/Aus
    • Schlingerempfindlichkeit
  • Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige  PCS (Pre-Collision-System) *1
    Wählen Sie dieses Element, um die folgenden Einstellungen festzulegen.
    • PCS Ein/Aus
    • PCS-Empfindlichkeit
  • Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige  BSM (Totwinkel-Assistent) *1
    Wählen Sie dieses Element, um die folgenden Einstellungen festzulegen.
    • BSM-Funktion Ein/Aus
    • RCTA-Funktion Ein/Aus*

    *: Die RCTA-Funktion kann nur aktiviert/deaktiviert werden, wenn die BSM-Funktion aktiviert ist.

  • Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige  Toyota Einparkhilfe-Sensor *1
    Wählen Sie dieses Element, um den Toyota Einparkhilfe-Sensor zu aktivieren/ deaktivieren.
  • Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige  RSA (Road Sign Assist) *1
    Wählen Sie dieses Element, um den Verkehrsschildassistent RSA (Road Sign Assist) einzurichten.
  • Fahrprogrammwahl *1
  • Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige Kombiinstrumentbeleuchtung
    Wählen Sie dieses Element, um die Helligkeit der Kombiinstrumentbeleuchtung anzupassen.
  • Fahrzeugeinstellungen
    Wählen Sie das Menü für die Einrichtung der folgenden Elemente.
    • Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige  RSA (Road Sign Assist), Einrichtung *1
      Wählen Sie dieses Element, um den Verkehrsschildassistent RSA (Road Sign Assist) einzurichten.
    • Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige (Stop & Start-System), Einrichtung *1
      Wählen Sie dieses Element, um die Priorität des Stop & Start-Systems zu festzulegen.
    • Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige  (Reifendruck-Warnsystem), Einrichtung
      Wählen Sie dieses Element, um das Reifendruck-Warnsystem zu initialisieren.
  • Anzeigeeinstellungen
    Wählen Sie das Menü für die Einrichtung der folgenden Elemente.
    • Sprache
      Wählen Sie dieses Element, um die Anzeigesprache zu ändern.
    • Einheiten
      Wählen Sie dieses Element, um die Maßeinheit für den Brennstoffverbrauch zu ändern.
    • Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige (Kontrollleuchte für umweltbewusstes Fahrverhalten [Eco- Driving] ), Einrichtung*1
      Wählen Sie dieses Element, um die Kontrollleuchte für umweltbewusstes Fahrverhalten (Eco-Driving) zu aktivieren/deaktivieren.
    • Fahrinformationen 1 bis 3
      Wählen Sie dieses Element, um maximal 2 Elemente auszuwählen, die in einem Fahrinformationsbildschirm angezeigt werden sollen. Es können bis zu 3 Fahrinformationsbildschirme festgelegt werden.
    • Popup-Display
      Wählen Sie dieses Element, um die Popup-Displays*2, die in einigen Situationen angezeigt werden können, zu aktivieren/deaktivieren.
    • Standardeinstellungen
      Registrierte oder geänderte Anzeigeeinstellungen werden gelöscht oder auf ihre Standardparameter zurückgesetzt.

*1: Je nach Ausstattung
*2: Anzeige der Betriebszeit des Stop & Start-Systems (je nach Ausstattung), Anzeige der Zielführung des mit dem Navigationssystem verknüpften Systems (je nach Ausstattung) und Anzeige der eingehenden Anrufe auf der Freisprechanlage (je nach Ausstattung).

■ Popup-Display

In manchen Situationen, wie z.B. bei einem Bedienvorgang, wird vorübergehend ein Popup-Display in der Multi-Informationsanzeige angezeigt.

Die Popup-Display-Funktion kann ein-/ausgeschaltet werden.

■ Automatische Deaktivierung der Einstellungsanzeige

In den folgenden Situationen wird die Einstellungsanzeige, in der Einstellungen mit dem Anzeigenregelschalter geändert werden können, automatisch ausgeschaltet.

  • Wenn bei geöffneter Einstellungsanzeige ein Warnhinweis angezeigt wird
  • Wenn das Fahrzeug beginnt, sich zu bewegen, während die Einstellungsanzeige angezeigt wird

■ Flüssigkeitskristallanzeige

Kleine Flecken oder Lichtpunkte können auf der Anzeige erscheinen. Dieses Phänomen ist charakteristisch für Flüssigkeitskristallanzeigen. Die Anzeige kann daher problemlos weiterverwendet werden.

■ Beim Abklemmen und erneuten Anschließen der Batterieklemmen

Die Fahrinformationen werden zurückgesetzt.

■ Eco-Fahranzeige-Zonendisplay (je nach Ausstattung)

Gibt Empfehlungen für den ECO-Fahrbereich und das ECO-Fahrbetriebsverhältnis auf der Grundlage der Beschleunigung.

  1. Zone des umweltbewussten Fahrens
  2. ECO-Fahrbetriebsverhältnis auf der Grundlage der Beschleunigung

Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige

Wenn das Fahrzeug den ECO-Fahrbereich verlässt, wird der grüne Bereich ausgeblendet und die Kontrollleuchte für umweltbewusstes Fahrverhalten (Eco-Driving) erlischt.

■ Anzeige des dynamischen Allradsystems mit Drehmomentregelung (Modelle mit Allradantrieb)

Zeigt den Betriebsstatus des dynamischen Allradsystems mit Drehmomentregelung, die Richtung der Vorderräder (Winkel) und den G-Kraft- Status an.

  1. Anzeige der Richtung der Vorderräder
    Zeigt die geschätzte Richtung der Vorderräder an.
  2. Anzeige der Drehmomentverteilung
    Zeigt die Größe des angewandten Antriebsdrehmoments an.
  3. Anzeige der G-Kraft
    Zeigt den aktuellen G-Kraft-Status an.

Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige

■ Pfeilnavigation (Fahrzeuge mit Navigationssystem)

Die Pfeilnavigation wird nur angezeigt, während die Routenführung des Navigationssystems ausgeführt wird. Wenn sich eine Abzweigung nähert, werden der Abstand zu der Abzweigung und die Richtung der Abzweigung angezeigt.

  1. Richtung der Abzweigung
    Das angezeigte Bild kann von der tatsächlichen Kreuzung abweichen.
  2. Abstand zur nächsten Abzweigung

Toyota CH-R. Multi-Informationsanzeige

■ Abschlussanzeige

Wenn der Motorschalter ausgeschaltet wird, werden die folgenden Inhalte in der Multi- Informationsanzeige angezeigt. Die Anzeige erlischt nach ca. 30 Sekunden.

  • Verstrichene Zeit
  • Wegstrecke
  • Durchschnittsverbrauch

WARNUNG

■ Die Informationsanzeige bei niedrigen Temperaturen

Nutzen Sie die Flüssigkristallanzeige erst, nachdem sich der Innenraum des Fahrzeugs erwärmt hat. Bei extrem niedrigen Temperaturen reagiert der Anzeigebildschirm möglicherweise langsamer, und Änderungen bei der Anzeige werden verzögert.

Beispielsweise tritt eine Verzögerung zwischen dem Schaltvorgang des Fahrers und der Anzeige des entsprechenden Gangs im Display auf. Diese Verzögerung könnte den Fahrer dazu veranlassen, wieder herunterzuschalten, was zu einer schnellen und starken Motorbremswirkung führt, die einen Unfall mit Verletzungen und sogar Todesfolge auslösen kann.

■ Zu beachtende Punkte während der Einrichtung der Anzeige

Da der Motor während der Einrichtung der Anzeige laufen muss, stellen Sie sicher, dass das Fahrzeug an einem Ort mit angemessener Belüftung abgestellt wird. In einem geschlossenen Raum, wie z. B. in einer Garage, können sich Auspuffgase (einschl. Kohlenmonoxid [CO] ) sammeln und in das Fahrzeug gelangen. Dies kann zu schweren gesundheitlichen Schäden oder sogar zum Tod führen.

HINWEIS

■ Während der Einrichtung der Anzeige

Um eine Entladung der Batterie zu vermeiden, achten Sie darauf, dass der Motor während der Einrichtung der Anzeigefunktionen läuft.

    LESEN SIE MEHR:

     Toyota C-HR > Instrumente und Anzeigen

    Fahrzeuge mit Monochrom-Display

     Toyota C-HR > Informationen zum Kraftstoffverbrauch

    Die Informationen zum Kraftstoffverbrauch können im Navigations-/ Multimedia-System angezeigt werden. Navigations-/Multimediasystem

     Mazda CX-30 > Verkehrszeichenerkennung (TSR)

    ▼ Verkehrszeichenerkennung (TSR) Die Verkehrszeichenerkennung (TSR) vermeidet, dass der Fahrer Verkehrszeichen übersieht, und erhöht die Sicherheit beim Fahren, indem die Verkehrszeichen auf der Active Driving-Anzeige/dem Multiinformationsdisplay angezeigt werden, die von der FSC-Kamera erfasst oder im Navigationssystem aufgezeichnet sind.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.ksuvinfode.com 0.0208 -