Mazda CX-30 > Motorraumansicht

Wartung und Pflege / Wartung durch Fahrzeughalter / Motorraumansicht

▼ Motorraumansicht

SKYACTIV-G 2.0 und SKYACTIV-G 2.5

Mazda CX-30. Wartung durch Fahrzeughalter

  1. Kühlmittelausgleichsbehälter
  2. Motorölmessstab
  3. Brems-/Kupplungsflüssigkeitsbehälter
  4. Batterie
  5. Sicherungskasten
  6. Kühlmittel-Einfüllöffnung
  7. Motoröl-Einfüllöffnung
  8. Waschflüssigkeitsbehälter

SKYACTIV-X 2.0

Mazda CX-30. Wartung durch Fahrzeughalter

  1. Motorölmessstab
  2. Motoröl-Einfüllöffnung
  3. Motorabdeckung
  4. Brems-/Kupplungsflüssigkeitsbehälter
  5. Batterie
  6. Sicherungskasten
  7. Kühlmittel-Einfüllöffnung
  8. Kühlmittelausgleichsbehälter
  9. Waschflüssigkeitsbehälter

Öffnen der Motorabdeckung

1. Drehen Sie den Knopf, um die Motorabdeckung zu entriegeln.

Mazda CX-30. Wartung durch Fahrzeughalter

2. Heben Sie die Motorabdeckung an.

Mazda CX-30. Wartung durch Fahrzeughalter

3. Klemmen Sie die Zugschnur ein und entfernen Sie ihn von der Halterung.

Mazda CX-30. Wartung durch Fahrzeughalter

4. Hängen Sie die Zugschnur an den Haubenhaken, um die Abdeckung zu sichern.

Mazda CX-30. Wartung durch Fahrzeughalter

Schließen der Motorabdeckung

1. Entfernen Sie die Zugschnur vom Haubenhaken.

Mazda CX-30. Wartung durch Fahrzeughalter

2. Klemmen Sie die Zugschnur ein und drücken Sie diese hinein, bis ein Klickgeräusch zu hören ist, und bewahren Sie sie auf.

Mazda CX-30. Wartung durch Fahrzeughalter

3. Schließen Sie die Motorabdeckung und drehen Sie den Knopf, um die Abdeckung wieder zu verriegeln.

Mazda CX-30. Wartung durch Fahrzeughalter

4. Kontrollieren Sie, ob die Motorabdeckung richtig geschlossen ist.

SKYACTIV-D 1.8

Mazda CX-30. Wartung durch Fahrzeughalter

  1. Motoröl-Einfüllöffnung
  2. Motorölmessstab
  3. Brems-/Kupplungsflüssigkeitsbehälter
  4. Batterie
  5. Sicherungskasten
  6. Kühlmittel-Einfüllöffnung
  7. Kühlmittelausgleichsbehälter
  8. Waschflüssigkeitsbehälter

    LESEN SIE MEHR:

     Mazda CX-30 > Wartungshinweise

    ▼ Wartungshinweise Regelmäßige Prüfungen Es wird unbedingt empfohlen, die folgenden Punkte täglich oder mindestens einmal wöchentlich zu kontrollieren. Motorölstand Kühlmittelstand Brems- und Kupplungsflüssigkeitsstand Scheiben-Waschflüssigkeitsstand Batteriewartung Reifendruck

     Mazda CX-30 > Motoröl

    ▼ Motoröl HINWEIS Lassen Sie das Motoröl von einem qualifizierten Fachmann auswechseln (wir empfehlen einen autorisierten Mazda-Vertragshändler/Servicepartner).

     Seat Ateca > Bremsunterstützende Systeme (Front Assist)*

    Einleitung zum Thema Abb. 256 Am Bildschirm des Kombi-Instruments: Anzeigen der Vorwarnung.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2022 www.ksuvinfode.com 0.0059 -