Jeep Wrangler > Kombiinstrumentanzeige

Kennenlernen der Instrumententafel / Kombiinstrumentanzeige

Ihr Fahrzeug ist möglicherweise mit einer Kombiinstrumentanzeige ausgestattet, die nützliche Informationen für den Fahrer bietet. Wenn sich die Zündung im Modus OFF (Aus) befindet, wird durch Öffnen/ Schließen einer Tür das Display aktiviert und es werden die insgesamt gefahrenen Meilen oder Kilometer im Kilometerzähler angezeigt.

Die Kombiinstrumentanzeige dient zur Anzeige von wichtigen Informationen zu den Systemen und Funktionen Ihres Fahrzeugs.

Über ein interaktives Fahrerdisplay auf der Instrumententafel kann das Display des Kombiinstruments Ihnen zeigen, wie die Systeme funktionieren, und Sie erhalten Warnungen, wenn sie nicht funktionieren.

Mit den am Lenkrad angebrachten Bedienelementen können Sie durch die Haupt- und Untermenüs blättern und diese aufrufen. Sie können auf gewünschte spezifische Informationen zugreifen und Einstellungen sowie eine Auswahl vornehmen.

Display des Kombiinstruments - Lage und Bedienelemente

Die Kombiinstrumentanzeige befindet sich in der Mitte des Kombiinstruments.

Jeep Wrangler. Kombiinstrumentanzeige
Position der 3,5-Zoll-Kombiinstrumentanzeige

Jeep Wrangler. Kombiinstrumentanzeige
Position der 7,0-Zoll-Kombiinstrumentanzeige

  • Obere Zeile, in der rekonfigurierbare Warn- und Kontrollleuchten, Kompassrichtung, Außentemperatur, Uhrzeit, Reichweite, MPG oder Tageskilometerzähler angezeigt werden. Hier wird auch dann der Tachometer angezeigt, wenn andere Menüseiten angezeigt werden.
  • Hauptanzeigebereich, in dem Menüs und Meldungen angezeigt werden.
  • Untere Zeile, in dem rekonfigurierbare Warn- und Kontrollleuchten, Menüname und Menüseite angezeigt werden.

Jeep Wrangler. Kombiinstrumentanzeige
Steuertasten auf der Kombiinstrumentanzeige

  1. OK-Taste
  2. Pfeiltaste "Nach oben"
  3. Pfeiltaste "Nach rechts"
  4. Pfeiltaste "Nach unten"
  5. Pfeiltaste "Nach links"
  • Drücken Sie die Pfeiltaste Nach oben, um nach oben durch die Hauptmenüs zu blättern (Tachometer, km/h/mph, Fahrzeuginfo, Gelände, Fahrerassistenz, Kraftstoffverbrauch, Tageskilometerzähler A, Tageskilometerzähler B, Audio, Navigation, Gespeicherte Meldungen, Bildschirm- Einrichtung und Geschwindigkeitswarnung).
  • Drücken Sie die Pfeiltaste Nach unten, um nach unten durch das Hauptmenü und die Untermenüs zu blättern (Tachometer, km/ h/mph, Fahrzeuginfo, Gelände, Fahrerassistenz, Kraftstoffverbrauch, Tageskilometerzähler A, Tageskilometerzähler B, Stopp/Start, Audio, Navigation, Gespeicherte Meldungen, Bildschirm-Einrichtung und Geschwindigkeitswarnung).
  • Drücken Sie die Pfeiltaste Nach rechts, um auf Informationsbildschirme oder Untermenüs einer Hauptmenüfunktion zuzugreifen.
  • Drücken Sie die Pfeiltaste Nach links, um auf Informationsbildschirme oder Untermenüs einer Hauptmenüfunktion zuzugreifen.
  • Drücken Sie die Taste OK, um auf Informationsbildschirme oder Untermenüs einer Hauptmenüfunktion zuzugreifen bzw.diese auszuwählen. Drücken Sie die Taste OK zwei Sekunden lang, um die angezeigten/ ausgewählten Funktionen, die zurückgesetzt werden können, zurückzusetzen.

Ölwechsel-Anzeigesystem - je nach Ausstattung

Ihr Fahrzeug ist mit einem Motorölwechsel- Anzeigesystem ausgestattet. Die Meldung "Oil Change Due" (Ölwechsel fällig) wird nach Ertönen eines akustischen Warnsignals, das auf den fälligen Ölwechsel aufmerksam macht, fünf Sekunden lang auf der Kombiinstrumentanzeige angezeigt. Das Motorölwechsel-Anzeigesystem basiert auf Motordaten. Dies bedeutet, dass das Motorölwechselintervall vom persönlichen Fahrstil abhängt.

Anwählbare Elemente auf dem Kombiinstrument-Display

Die Kombiinstrumentanzeige kann verwendet werden, um die folgenden Hauptmenüoptionen anzuzeigen:

HINWEIS: Je nach Fahrzeugoptionen können Einstellungen unterschiedlich sein.

  • Tachometer
  • Fahrzeuginfo
  • Geländebetrieb
  • Kraftstoffverbrauch
  • Tageskilometerzähler
  • Stopp/Start
  • Audio
  • Meldungen
  • Bildschirm-Einrichtung
  • Fahrerassistenz - je nach Ausstattung

HINWEIS: Weitere Informationen finden Sie unter "Kennenlernen der Instrumententafel" in der Bedienungsanleitung.

Gangschaltanzeige (GSI) - je nach Ausstattung

Die Gangschaltanzeige (GSI) ist bei Fahrzeugen mit Automatikgetrieben im Modus für manuelle Schaltvorgänge aktiviert. Das GSI-System zeigt dem Fahrer an, wenn der empfohlene Gangschaltungspunkt erreicht ist. Dies informiert den Fahrer, dass durch einen Gangwechsel der Kraftstoffverbrauch gesenkt werden kann. Das Hochschalten- Symbol auf dem Display des Kombiinstruments weist darauf hin, dass das GSI-System dem Fahrer empfiehlt, einen höheren Gang einzulegen. Das Herunterschalten- Symbol auf dem Display weist darauf hin, dass das GSI-System dem Fahrer empfiehlt, einen niedrigeren Gang einzulegen.

Die Gangschaltanzeige (GSI) leuchtet so lange auf, bis der Fahrer einen anderen Gang einlegt oder die Fahrverhältnisse sich wieder dahingehend ändern, dass kein Gangwechsel erforderlich ist, um den Kraftstoffverbrauch zu senken.

Diesel-Anzeigen

Wenn die entsprechenden Bedingungen vorliegen, werden folgende Meldungen im Kombiinstrument angezeigt:

  • Abgasfilter fast voll, bei konstanter Geschwindigkeit fahren zur Behebung
  • Exhaust Filter Full - Power Reduced See Dealer (Abgasfilter voll - verringerte Leistungsfähigkeit, wenden Sie sich an Ihren Vertragshändler)
  • Auspuffwartung erforderlich - wenden Sie sich an Vertragshändler
  • Auspuffanlage - Filter XX% Volle Erforderliche Wartung Siehe Vertragshändler
  • Auspuffanlagen-Regenerierung läuft, weiterfahren
  • Auspuffanlage - Erneuerung Hat Abgeschlossen

Meldungen des Dieselpartikelfilters (DPF)

Dieser Motor erfüllt alle erforderlichen Abgasvorschriften für Dieselmotoren. Um diese Abgasvorschriften zu erreichen, ist Ihr Fahrzeug mit einem modernen Motor und einer hochentwickelten Auspuffanlage ausgestattet. Diese Systeme sind nahtlos in Ihr Fahrzeug integriert und werden vom Motorsteuergerät (PCM) gesteuert. Das PCM verwaltet die Motorverbrennung, damit der Katalysator der Auspuffanlage umweltverschmutzende Partikel ohne Eingabe oder Eingriff von Ihrer Seite sammeln und verbrennen kann.

WARNUNG! Eine heiße Auspuffanlage kann einen Brand auslösen, wenn Sie das Fahrzeug auf Flächen mit leicht brennbarem Untergrund parken. Das kann trockenes Gras oder Laub sein, das mit der Auspuffanlage in Berührung kommt.

Fahren oder parken Sie nicht in Bereichen, in denen die Auspuffanlage mit brennbaren Stoffen in Berührung kommen kann.

VORSICHT! Fahren Sie immer mit einer Geschwindigkeit, die den Verkehrsbedingungen, dem Wetter und den Verkehrsregeln entspricht. Der Motor wird eventuell ausgeschaltet, selbst wenn die Warnleuchte leuchtet: wiederholte Unterbrechungen des Regenerierungsvorgangs können zu einem frühzeitigen Verschleiß des Motoröls führen. Aus diesem Grund ist es ratsam, zu warten, bis das Symbol erlischt, bevor der Motor ausgeschaltet wird, indem Sie die Anweisungen oben befolgen. Den DPF-Regenerationsvorgang nicht bei angehaltenem Fahrzeug abschließen.

Meldungen des Kraftstoffsystems

Die folgende Tabelle enthält eine Liste der verschiedenen Meldungen, die je nach System- oder Kraftstoffbedingungen auf dem Kombiinstrument angezeigt werden können.

Mithilfe der Beschreibungen können die Bedeutung der Meldung interpretiert und die beste zu ergreifende Maßnahme ermittelt werden.

Jeep Wrangler. Kombiinstrumentanzeige

Jeep Wrangler. Kombiinstrumentanzeige

    LESEN SIE MEHR:

     Jeep Wrangler > Kennenlernen der Instrumententafel

     Jeep Wrangler > Warnleuchten und Meldungen

    Die Warn- und Kontrollleuchten leuchten in der Instrumententafel zusammen mit einer entsprechenden Meldung und/oder einem akustischen Signal auf. Diese Angaben sind Richt- und Vorsichtswerte und dürfen nicht als vollständig und/oder alternativ zu den enthaltenen Informationen in der Bedienungsanleitung angesehen werden, die Sie auf jeden Fall sorgfältig durchlesen sollten.

     Toyota C-HR > Schaltgetriebe

    Betätigen des Schalthebels Vor jedem Betätigen des Schalthebels das Kupplungspedal vollständig durchtreten und dann langsam loslassen.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.ksuvinfode.com 0.0181 -