Seat Ateca > Instrumente und Kontrollleuchten

Bedienung / Instrumente und Kontrollleuchten

LESEN SIE MEHR:

 Seat Ateca > Cockpit

Innenansicht Abb. 68 Cockpit Allgemeine Übersicht Türgriff Zentralverriegelungsschalter Bedienung für elektrische Außenspiegelverstellung Luftaustrittsdüsen Bedienhebel für: Blinker und Fernlicht Geschwindigkeitsregelanlage (GRA) und Geschwindigkeitsbegrenzer*  Fahrerassistenzsysteme Je nach Ausstattung, Hebel für: Geschwindigkeitsbegrenzer Automatische Distanzregelung (ACC) . Lenkrad mit Hupe und Fahrerairbag Bedienelemente für Bordcomputer Bedientasten für Radio, Telefon, Navigation und Sprachdialogsystem Hebel für die Bedienung des Tiptronic (Automatikgetriebe) Kombi-Instrument Bedienhebel für: Frontscheibenwischer/Frontscheibenwaschanlage Heckscheibenwisch-/ Waschanlage Bordcomputer Je nach Ausstattung: Radio oder Easy Connect-Bildschirm (Navigation, Radio, TV/Video) Je nach Ausstattung Tasten für: Start-Stopp-System Parklenkassistent Warnblinkanlage Schalter für Reifenfülldruck Airbag-Off-Anzeige Je nach Ausstattung Handschuhfach mit: CD-Player* und/oder SD-Karte* Beifahrerairbag Schalter für Beifahrerairbag Schalter der Sitzheizung auf der Beifahrerseite Je nach Ausstattung Bedienelemente für: Heizungs- und Belüftungsanlage bzw. manuelle Klimaanlage  Automatische Klimaanlage Je nach Ausstattung: USB/AUX-IN Anschluss  Steckdose Connectivity Box / Wireless Charger* Ablagen Hebel für: Schaltgetriebe . Automatisches Getriebe Drehknopf (Driving Experience button) für Fahrmodi Auto Hold-Schalter Schalter für elektronische Parkbremse Starterknopf (Schließ- und Startsystem Keyless Access) Schalter der Sitzheizung auf der Fahrerseite Zündschloss (Fahrzeuge ohne Keyless Access) Hebel für die einstellbare Lenksäule Knieairbag Entriegelung für Motorraumklappe Leuchtweitenregulierung Lichtschalter Elektrische Fensterheber

 Seat Ateca > Kombi-Instrument

Einleitung zum Thema Das Fahrzeug kann mit einem analogen oder mit einem frei konfigurierbarem Kombi-Instrument (SEAT Digital Cockpit) ausgestattet sein. Wenn die 12-V-Batterie voll entladen oder kürzlich getauscht wurde kann es beim Neustart des Motors passieren, dass einige Einstellungen des Systems (wie Uhrzeit, Datum, personalisierte Komfort-Einstellungen und Programmierungen) verstellt oder gelöscht wurden. Wenn die Batterie wieder ausreichend geladen ist, sollten diese Einstellungen überprüft und korrigiert werden.

 Seat Ateca > Allgemeine Hinweise zur Bedienung

Werden Änderungen an den Einstellungen vorgenommen, können die Anzeigen auf dem Bildschirm abweichen und das Infotainment- System kann sich anders verhalten als in dieser Anleitung beschrieben. Hinweis Für die Bedienung des Infotainment-Systems reicht ein Tastendruck oder Antippen des Bildschirms aus. Die Gerätesoftware ist marktabhängig und möglicherweise stehen nicht alle aufgeführten Funktionsflächen und Funktionen zur Verfügung. Wenn eine der genannten Funktionstasten nicht angezeigt wird, ist dies kein Gerätefehler. Aufgrund länderspezifischer Gesetzesanforderungen sind ab einer bestimmten Geschwindigkeit einige Bildschirmfunktionen möglicherweise nicht mehr auswählbar. Das Benutzen eines Mobilfunktelefons im Fahrzeuginneren kann zu Geräuschen in den Lautsprechern führen. In einigen Ländern können Beschränkungen bezüglich der Nutzung von Geräten mit Bluetooth-Technologie gelten. Weitere Informationen erhalten Sie bei den örtlichen Behörden. In Fahrzeugen mit ParkPilot verringert sich die Audiolautstärke automatisch, wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird. Die Lautstärkeabsenkung kann im Menü Klang > Lautstärke eingestellt werden.

Neu - Top - Sitemap - Suche - Volkswagen ID.3 - © 2024 www.ksuvinfode.com 0.0055 -