Toyota C-HR > Instrumente und Anzeigen

Kombiinstrument / Instrumente und Anzeigen

Fahrzeuge mit Monochrom-Display

Toyota CH-R. Instrumente und Anzeigen

Fahrzeuge mit Farb-Display

Toyota CH-R. Instrumente und Anzeigen

Die auf dem Tachometer verwendeten Einheiten können in Abhängigkeit von der Zielregion abweichen.

  1. Drehzahlmesser
    Zeigt die Motordrehzahl in Umdrehungen pro Minute an.
  2. Multi-Informationsanzeige
    Stellt eine Vielzahl von Fahrdaten für den Fahrer bereit. Zeigt Warnmeldungen im Falle einer Funktionsstörung an.
  3. Tachometer
    Zeigt die Fahrgeschwindigkeit an.
  4. Kraftstoffanzeige
    Zeigt die Restkraftstoffmenge im Kraftstofftank an.
  5. Außentemperaturanzeige
    Zeigt die Außentemperatur im Bereich von -40ºC bis 50ºC an. Die Kontrollleuchte für niedrige Außentemperaturen leuchtet bei einer Umgebungstemperatur von 3ºC oder weniger auf.
  6. Gesamtkilometerzähler- und Tageskilometerzähleranzeige
    Zeigt die folgenden Elemente an.

    Gesamtkilometerzähler:
    Zeigt die Gesamtlaufleistung des Fahrzeugs an.

    Tageskilometerzähler:
    Zeigt die seit dem letzten Zurückstellen des Zählers zurückgelegte Strecke an.

    Tageskilometerzähler A und B können verwendet werden, um unterschiedliche Strecken unabhängig voneinander aufzuzeichnen und anzuzeigen.

    Informationen zu erforderlichen Wartungsarbeiten:
    Zeigt die verbleibende Entfernung an, bis das Motoröl gewechselt werden muss.

    Das Zeichen "-" vor der Entfernungsangabe bedeutet, dass ein Ölwechsel überfällig ist. Lassen Sie das Motoröl von einem Toyota-Vertragshändler bzw. einer Toyota- Vertragswerkstatt oder einem anderen kompetenten Fachbetrieb wechseln.

    • Zeigt die Informationen zu erforderlichen Wartungsarbeiten an, wenn der Motorschalter in die Stellung "ON" (Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem) oder in den Modus IGNITION ON (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem) gedreht wird.
    • Rücksetzungsmethode für Informationen zu erforderlichen Wartungsarbeiten

    Betriebszeit des Stop & Start-Systems (je nach Ausstattung):
    Zeigt die Gesamtzeit an, in der der Motor während des aktuellen Motor-Stopps aufgrund des Stop & Start-Systems abgeschaltet wurde.

    Anzeige des Helligkeitsreglers für das Kombiinstrument (Monochrom-Display):
    Zeigt die Regleranzeige für die Anzeigebeleuchtung an.

  7. Anzeige der Schaltstellung und des Schaltbereichs (Farb-Display)
    Zeigt die ausgewählte Schaltstellung oder den ausgewählten Schaltbereich an.
  8. Kühlmittel-Temperaturanzeige
    Zeigt die Temperatur des Motorkühlmittels an.

Ändern der Anzeige

Die Elemente in der Gesamtkilometerzähler- und Tageskilometerzähleranzeige können durch einen Druck auf die "TRIP"-Taste gewechselt werden.

Wenn Sie bei angezeigtem Tageskilometerzähler die "TRIP"-Taste gedrückt halten, wird der Tageskilometerzähler zurückgestellt.

Toyota CH-R. Instrumente und Anzeigen

Helligkeitsregler für Kombiinstrument (Monochrom-Display)

Die Helligkeit der Beleuchtung des Kombiinstruments kann (bei eingeschaltetem Scheinwerferschalter) angepasst werden.

Rufen Sie den Helligkeitsregler für das Kombiinstrument durch einen Druck auf die Taste "TRIP" auf.

Halten Sie dann die Taste gedrückt.

Passen Sie die Helligkeit wie gewünscht an, indem Sie die Taste drücken.

Toyota CH-R. Instrumente und Anzeigen

■ Die Instrumente und Anzeigen sind in folgenden Situationen beleuchtet:

Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem: Der Motorschalter steht in der Stellung "ON".

Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem: Der Motorschalter ist im Modus IGNITION ON.

■ Außentemperaturanzeige

  • In den folgenden Situationen wird eventuell nicht die richtige Außentemperatur angezeigt bzw. die Änderung der Anzeige der Außentemperatur dauert länger als normal.
    • Wenn das Fahrzeug angehalten wurde oder mit niedriger Geschwindigkeit fährt (weniger als 25 km/h)
    • Wenn sich die Außentemperatur plötzlich geändert hat (am Eingang/Ausgang einer Garage, eines Tunnels usw.)
  • Wenn "--" angezeigt wird, liegt möglicherweise eine Funktionsstörung im System vor.

    Lassen Sie Ihr Fahrzeug von einem Toyota-Vertragshändler oder einer Toyota-Vertragswerkstatt oder einem anderen kompetenten Fachbetrieb überprüfen.

HINWEIS

■ Vermeidung von Motorschäden

  • Lassen Sie den Zeiger des Drehzahlmessers nicht in den roten Bereich der maximalen Motordrehzahl wandern.
  • Der Motor kann überhitzen, wenn die Kühlmittel-Temperaturanzeige in den roten Bereich ("H") wandert. Halten Sie das Fahrzeug in diesem Fall sofort an einer sicheren Stelle an, und überprüfen Sie den Motor, sobald er vollständig abgekühlt ist.

    LESEN SIE MEHR:

     Toyota C-HR > Kontroll- und Warnleuchten

    Die Warn- und Kontrollleuchten im Kombiinstrument, im Mittelteil der Instrumententafel und an den Außenspiegeln informieren den Fahrer über den Status der verschiedenen Systeme des Fahrzeugs.

     Toyota C-HR > Multi-Informationsanzeige

    Multi-Informationsanzeige (mit Monochrom-Display) Anzeigeinhalte Auf der Multi-Informationsanzeige wird dem Fahrer eine Vielzahl von Fahrdaten angezeigt. Fahrinformationen Warnmeldungen Fahrzeugeinstellungen Anzeigeeinstellungen

     Mazda CX-30 > Kraftstoff und Emissionen

    Vorsichtshinweise zum Kraftstoff und zu den Abgasen ▼ Kraftstoffanforderungen (SKYACTIV-G 2.0, SKYACTIV-G 2.5, SKYACTIV-X 2.0) Für Fahrzeuge mit Katalysator oder Lambdasonden darf nur bleifreies Benzin verwendet werden, um die Abgasemissionen zu vermindern und ein Verrußen der Zündkerzen zu verhindern.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.ksuvinfode.com 0.0253 -