Jeep Wrangler > Innenraum

Service und Wartung / Innenraum

Sitze und Stoffteile

Verwenden Sie ein bestimmtes Produkt zur Reinigung der Stoffpolster und der Teppiche.

WARNUNG! Zur Innenreinigung keine leichtflüchtigen Lösungsmittel verwenden. Viele dieser Lösungsmittel sind feuergefährlich und können in geschlossenen Räumen die Atemwege schädigen.

Pflege der Sicherheitsgurte

Sicherheitsgurte nicht bleichen, färben oder mit aggressiven Löse- und Scheuermitteln behandeln. Dadurch wird das Gurtgewebe geschwächt. Das Gurtgewebe wird ebenso durch Sonneneinstrahlung geschwächt.

Zum Reinigen der Gurte eine milde Seifenlösung oder lauwarmes Wasser verwenden.

Sicherheitsgurte zu Reinigungszwecken nicht ausbauen. Mit einem weichen Tuch trocknen.

Wenn die Gurtbänder ausgefranst oder verschlissen sind oder wenn die Gurtschlösser nicht problemlos einrasten, sind die Sicherheitsgurte auszutauschen.

WARNUNG! Ein ausgefranster oder eingerissener Gurt kann bei einem Unfall reißen und bietet Ihnen dann keinerlei Schutz. Überprüfen Sie die Sicherheitsgurte regelmäßig auf Einschnitte, ausgefranste Stellen und gelockerte Teile. Beschädigte Teile müssen sofort ersetzt werden. Das Gurtsystem nicht zerlegen oder verändern. Sollten die Sicherheitsgurte bei einem Unfall beschädigt worden sein (verbogener Aufroller, gerissener Gurt usw.), müssen sie ausgetauscht werden.

Kunststoff- und beschichtete Teile

Verwenden Sie zur Reinigung von Kunststoffpolstern spezielle Reiniger.

VORSICHT!

  • Direkter Kontakt von Lufterfrischern, Insektenschutzmitteln, Sonnencremes oder Händedesinfektionsmitten zum Kunststoff, lackierten oder Zierflächen des Interieurs kann dauerhafte Schäden verursachen. Sofort abwischen.
  • Schäden, die durch diese Art von Produkten verursacht werden, fallen möglicherweise nicht unter die begrenzte Gewährleistung für Neufahrzeuge.

Reinigen der Kunststoffdeckscheiben des Kombiinstruments

Die Abdeckscheiben der Instrumente bestehen aus Kunststoff. Beim Reinigen der Abdeckscheiben darauf achten, dass die Kunststoffoberflächen nicht zerkratzt werden.

1. Zum Reinigen ein angefeuchtetes weiches Tuch verwenden. Milde Seifenlösung kann verwendet werden, jedoch keine Reinigungsmittel mit hohem Alkoholgehalt oder Scheuermittel. Bei Verwendung von Seifenlauge mit einem feuchten Tuch nachwischen.

2. Mit einem weichen Tuch trocknen.

Lederteile

Lederpolster am besten regelmäßig mit einem feuchten weichen Tuch abwischen.

Kleinere Schmutzpartikel können scheuern und die Lederoberfläche beschädigen und sollten daher sofort mit einem weichen Tuch entfernt werden. Allerdings dürfen Lederpolster nicht mit einer Flüssigkeit getränkt werden. Zum Reinigen von Lederpolstern keine Poliermittel, Öle, Reinigungsmittel, Lösungsmittel, Spülmittel oder Reinigungsmittel auf Ammoniakbasis verwenden. Um den Originalzustand des Leders möglichst lange zu bewahren, muss nicht unbedingt ein spezielles Lederpflegemittel angewandt werden.

HINWEIS: Helles Leder (sofern damit ausgestattet) neigt stärker dazu, etwaige Fremdkörper, Schmutz und Stofffärbungen zu zeigen als dunklere Materialien. Die Lederoberfläche wurde für eine einfache Reinigung entwickelt.

VORSICHT! Verwenden Sie zur Reinigung von Ledersitzen keinen Alkohol und keine Reinigungsmittel auf Alkohol- oder Ketonbasis, da andernfalls die Sitzbezüge beschädigt werden könnten.

Glasoberflächen

Alle Glasoberflächen sollten regelmäßig mit einem handelsüblichen Haushaltsglasreinigungsmittel gereinigt werden. Keine aggressiven Scheuermittel verwenden. Gehen Sie bei der Reinigung der Innenseite der Heckscheibe, die mit Heizdrähten versehen ist, oder bei Fenstern mit Radioantennen vorsichtig vor. Keine scharfkantigen Gegenstände zum Reinigen verwenden, da andernfalls die Heizelemente beschädigt werden können.

Zum Reinigen des Innenspiegels das Reinigungsmittel auf ein Tuch oder einen Lappen aufsprühen. Das Reinigungsmittel nicht direkt auf den Spiegel aufsprühen.

    LESEN SIE MEHR:

     Jeep Wrangler > Karosserie

    Karosserie- und Unterbodenwartung Reinigen der Scheinwerfer Ihr Fahrzeug verfügt über Abdeckungen aus Kunststoff für Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer, die leichter und weniger empfindlich gegen Steinschlag sind als Glasscheinwerfer.

     Jeep Wrangler > Technische Daten

    FAHRGESTELLNUMMER Die Fahrgestellnummer (Vehicle Identification Number, VIN) ist vorne links auf der A-Säule angebracht und durch die Frontscheibe von außen sichtbar. Diese Nummer ist auch am Unterboden auf der rechten Seite des Rahmenlängsträgers nahe der Mitte des Fahrzeugs sowie auf dem Fahrzeugdatenschild zu finden, das auf einem Fenster des Fahrzeugs klebt. Bewahren Sie dieses Schild als schnelle Nachschlagmöglichkeit für die Fahrgestellnummer und die Sonderausstattung Ihres Fahrzeugs auf.

     Peugeot 3008 > Motor

    Motorhaube Stop & Start Vor allen Arbeiten im Motorraum müssen Sie zur Vermeidung jeder Verletzungsgefahr, die mit der automatischen Aktivierung des STARTModus verbunden ist, die Zündung ausschalten.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.ksuvinfode.com 0.0267 -