Seat Ateca > Glühlampen auswechseln

Notsituationen / Sicherungen und Glühlampen / Glühlampen auswechseln

Einleitung zum Thema

Das Wechseln von Glühlampen erfordert fachmännisches Geschick. Daher empfiehlt SEAT, bei Unsicherheiten einen Glühlampenwechsel von einem SEAT-Betrieb ausführen zu lassen oder anderweitig fachmännische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Ein Fachmann ist grundsätzlich erforderlich, wenn neben den jeweiligen Lampen weitere Fahrzeugteile ausgebaut werden müssen.

Falls Sie Glühlampen im Motorraum selbst wechseln, beachten Sie, dass der Motorraum ein gefährlicher Bereich

Eine Glühlampe darf nur durch eine Glühlampe gleicher Ausführung ersetzt werden. Die Bezeichnung steht auf dem Lampenträger.

Je nach Ausstattung kommen unterschiedliche Scheinwerfer- und Heckleuchtensysteme zum Einsatz:

  • Halogen-Hauptscheinwerfer
  • Voll-LED-Hauptscheinwerfer*
  • Heckleuchten mit Glühlampen
  • Heckleuchten mit LED*

System mit Voll-LED-Scheinwerfern*

Die Voll-LED-Hauptscheinwerfer erfüllen alle Beleuchtungsfunktionen (Tagfahrlicht, Standlicht, Blinker, Abblend- und Fernlicht) mit lichtemittierenden Dioden (LED) als Lichtquelle.

Die Voll-LED-Scheinwerfer sind so konstruiert, dass sie über die gesamte Nutzungsdauer des Fahrzeugs halten. Die Lichtquellen können nicht ausgewechselt werden. Sollte ein Scheinwerfer ausfallen, lassen Sie ihn einer Fachwerkstatt austauschen.

Glühlampen (12 V)

Je nach Fahrzeugausstattung kann die Innenund/ oder Außenbeleuchtung vollständig oder teilweise aus LED-Leuchten bestehen. Die Leuchtdioden haben eine geschätzte Lebensdauer, die höher als die des Fahrzeugs ist. Sollte ein LED-Licht ausfallen, begeben Sie sich zum Austausch in eine Fachwerkstatt.

Lichtquelle für jede Funktion

Seat Ateca. Lichtquelle für jede Funktion

Seat Ateca. Lichtquelle für jede Funktion

ACHTUNG

  • Arbeiten im Motorraum bei betriebswarmem Motor erfordern besondere Vorsicht - Verbrennungsgefahr!
  • Glühlampen stehen unter Druck und können bei einem Lampenwechsel platzen - Verletzungsgefahr!
  • Achten Sie beim Lampenwechsel darauf, dass Sie sich nicht an scharfen Kanten, insbesondere im Scheinwerfergehäuse, verletzen.

VORSICHT

  • Vor allen Arbeiten an der elektrischen Anlage den Zündschlüssel abziehen. Sonst besteht Kurzschlussgefahr!
  • Schalten Sie vor dem Wechsel der Glühlampe das Licht bzw. Parklicht aus.
  • Gehen Sie vorsichtig vor, damit keine Teile beschädigt werden.

Umwelthinweis

Über den Entsorgungsweg defekter Glühlampen können Sie sich im Fachhandel erkundigen.

Hinweis

  • Vergewissern Sie sich in regelmäßigen Abständen von der Funktionstüchtigkeit sämtlicher Beleuchtungseinrichtungen Ihres Fahrzeugs, vor allem der Außenbeleuchtung.

    Das dient nicht nur Ihrer eigenen Sicherheit, sondern auch der anderer Verkehrsteilnehmer.

  • Besorgen Sie sich vor dem Lampenwechsel die entsprechende Ersatzlampe.
  • Fassen Sie bitte den Glaskolben der Lampe nicht mit bloßer Hand an, verwenden Sie dazu ein Stück Stoff oder Papier - der zurückbleibende Fingerabdruck würde sonst durch die Wärme der eingeschalteten Glühlampe verdunsten, sich auf der Spiegelfläche niederschlagen und den Reflektor erblinden lassen.
  • Je nach Fahrzeugausstattung kann die Innen- und/oder Außenbeleuchtung vollständig oder teilweise aus LED-Leuchten bestehen. Die geschätzte Lebensdauer der LEDs übersteigt die Nutzungsdauer des Fahrzeugs. Sollte ein LED-Licht ausfallen, begeben Sie sich zum Austausch in eine Fachwerkstatt.

Glühlampe Abblendlicht

Seat Ateca. Abb. 55 Im Motorraum: Abdeckung entfernen.
Abb. 55 Im Motorraum: Abdeckung entfernen.

Seat Ateca. Abb. 56 Im Motorraum: Glühlampe Abblendlicht.
Abb. 56 Im Motorraum: Glühlampe Abblendlicht.

  • Öffnen Sie die Motorraumklappe.
  •  Verschieben Sie die Streben →Abb. 55 (1) in Pfeilrichtung und nehmen Sie den Deckel ab.
  • Ziehen Sie den Stecker →Abb. 56 (2) von der Lampe ab.
  • Nehmen Sie die Haltefeder →Abb. 56 (3) durch Eindrücken und Rechtsdrehung ab.
  • Nehmen Sie die Lampe heraus und setzen Sie die neue Glühlampe so ein, dass die Befestigungsnase des Tellers in der Aufnahme des Spiegels sitzt.
  • Beim Einsetzen der neuen Lampe gehen Sie in umgekehrter Reihenfolge vor.

Glühlampe Fernlicht und Glühlampe Blinker

Seat Ateca. Abb. 57 Im Motorraum: Abdeckung entfernen.
Abb. 57 Im Motorraum: Abdeckung entfernen.

Seat Ateca. Abb. 58 Im Motorraum: Glühlampe Fernlicht 2 und Glühlampe Blinker 3
Abb. 58 Im Motorraum: Glühlampe Fernlicht 2 und Glühlampe Blinker 3

Glühlampe Fernlicht

  • Öffnen Sie die Motorraumklappe.
  • Die Strebe →Abb. 57 (1) in Pfeilrichtung verschieben und den Deckel abnehmen.
  • Drücken Sie den Stecker →Abb. 58 (2) seitlich nach links oder rechts und ziehen Sie.
  • Ziehen Sie den Stecker ab und nehmen Sie die Glühlampe heraus.
  • Beim Einsetzen der neuen Lampe gehen Sie in umgekehrter Reihenfolge vor.

Glühlampe Blinker

  • Öffnen Sie die Motorraumklappe.
  • Die Strebe →Abb. 57 (1) in Pfeilrichtung verschieben und den Deckel abnehmen.
  • Drehen Sie den Lampenträger →Abb. 58 (3) nach links und ziehen Sie.
  • Nehmen Sie die Glühlampe durch Druck auf den Lampenträger und gleichzeitiges Drehen nach links heraus.
  • Beim Einsetzen der neuen Lampe gehen Sie in umgekehrter Reihenfolge vor.

Glühlampe des Nebelscheinwerfers*

Seat Ateca. Abb. 59 Nebelscheinwerfer: Gitter herausziehen.
Abb. 59 Nebelscheinwerfer: Gitter herausziehen

Seat Ateca. Abb. 60 Nebelscheinwerfer: Lampenhalter ausbauen
Abb. 60 Nebelscheinwerfer: Lampenhalter ausbauen

  • Schraube →Abb. 59 1 (A) mit einem Schraubendreher aus der Blende des Nebelscheinwerfers herausschrauben und Blende herausziehen.
  • Entfernen Sie die 3 Schrauben →Abb. 59 2 (B).
  • Ziehen Sie die Metallklammer an der Oberseite des Nebelscheinwerfers zur Außenseite des Fahrzeuges ab 3 (B) und entfernen Sie den Nebelscheinwerfer.
  • Ziehen Sie den Stecker →Abb. 60 (1) von der Lampe ab.
  • Drehen Sie den Lampenträger →Abb. 60 (2) nach links und ziehen Sie.
  • Nehmen Sie die Glühlampe durch Druck auf den Lampenträger und gleichzeitiges Drehen nach links heraus.
  • Beim Einsetzen der neuen Lampe gehen Sie in umgekehrter Reihenfolge vor.
  • Prüfen Sie die Funktion der Glühlampe.

Hinweis

Da die Glühlampen des Nebelscheinwerfers nur schwer zugänglich sind, empfehlen wir, diese in einer Fachwerkstatt auswechseln zu lassen.

Hintere Glühlampen in der Karosserie

Seat Ateca. Abb. 61 Gepäckraum: Zugang zur Befestigungsschraube der Heckleuchte
Abb. 61 Gepäckraum: Zugang zur Befestigungsschraube der Heckleuchte

Seat Ateca. Abb. 62 Befestigungslaschen Rückseite Heckleuchte.
Abb. 62 Befestigungslaschen Rückseite Heckleuchte.

  • Prüfen Sie, welche Lampe defekt ist.
  • Öffnen Sie die Heckklappe.
  • Hebeln Sie die Abdeckung an der Aussparung →Abb. 61 mit dem flachen Teil des Schraubendrehers ab 1 .
  • Ziehen Sie den Stecker der Leuchte ab.
  • Schrauben Sie mit der Hand oder mit Hilfe eines Schraubendrehers die Befestigungsschraube der Leuchte →Abb. 61 (2) heraus.
  • Ziehen Sie vorsichtig die Leuchte aus der Karosserie und legen Sie sie auf einer sauberen und ebenen Oberfläche.
  • Bauen Sie den Lampenträger aus, indem Sie die Befestigungslaschen →Abb. 62 (1) entriegeln.
  • Wechseln Sie die defekte Glühlampe aus.
  • Zum Einbau gehen Sie in umgekehrter Reihenfolge vor, wobei beim Einsetzen des Lampenträgers besonders vorsichtig vorzugehen ist. Die Befestigungslaschen müssen hörbar einrasten.

VORSICHT

Gehen Sie beim Ausbau der Heckleuchte vorsichtig vor, damit keine Teile bzw. der Lack beschädigt wird.

Hinweis

  • Legen Sie sich ein weiches Tuch bereit, damit das Heckleuchtenglas beim Ablegen nicht verkratzt wird.
  • Falls das Fahrzeug mit LED-Leuchten ausgestattet ist, wechseln Sie nur die Glühlampe für das Blinklicht aus.

Hintere Glühlampen in der Heckklappe

Seat Ateca. Abb. 63 Offene Heckklappe: Abdeckung entfernen.
Abb. 63 Offene Heckklappe: Abdeckung entfernen.

Seat Ateca. Abb. 64 Lampenhalter ausbauen
Abb. 64 Lampenhalter ausbauen

Zum Glühlampenwechsel muss die Heckklappe geöffnet sein.

  • Nehmen Sie die Abdeckung der Heckklappe in Pfeilrichtung ab →Abb. 63.
  • Entriegeln Sie die Befestigungslaschen des Lampenträgers →Abb. 64 (1) oder drehen Sie den Lampenträger nach links 23 .
  • Ziehen Sie den Lampenträger heraus.
  • Drücken Sie die Lampe leicht in den Lampenträger, drehen Sie sie anschließend nach links und nehmen Sie die defekte Lampe heraus.
  • Setzen Sie die neue Lampe ein, drücken Sie sie in die Fassung und drehen Sie sie bis zum Anschlag nach rechts.
  • Reinigen Sie den Glaskörper der Glühlampen mit einem Tuch um ggf. Fingerabdrücke zu entfernen.
  • Prüfen Sie die Funktion der Glühlampen.
  • Gehen Sie zum Einbau in umgekehrter Reihenfolge vor und achten Sie insbesondere auf den richtigen Einbau des Lampenträgers, die Befestigungslaschen müssen korrekt sitzen.

Hinweis

Bei LED-Leuchten kann nur die Rückfahrleuchte ausgewechselt werden.

Glühlampenwechsel der Kennzeichenleuchte

Seat Ateca. Abb. 65 Im Stoßfänger hinten: Kennzeichenleuchte.
Abb. 65 Im Stoßfänger hinten: Kennzeichenleuchte.

Seat Ateca. Abb. 66 Kennzeichenleuchte: Lampenhalter ausbauen.
Abb. 66 Kennzeichenleuchte: Lampenhalter ausbauen.

Führen Sie die Handlungen in der angegebenen Reihenfolge aus:

  • Drücken Sie die Nase an der Kennzeichenleuchte in Pfeilrichtung →Abb. 65.
  • Kennzeichenleuchte etwas herausziehen.
  • Auf die Verriegelung des Anschlusssteckers in Pfeilrichtung →Abb. 66 (1) drücken und den Anschlussstecker abziehen.
  • Lampenhalter in Pfeilrichtung →Abb. 66 (2) drehen und mit der Glühlampe herausziehen.
  • Ausgefallene Glühlampe durch eine neue Glühlampe gleicher Ausführung ersetzen.
  •  Lampenhalter in die Kennzeichenleuchte einsetzen und entgegen der Pfeilrichtung →Abb. 66 (2) bis zum Anschlag drehen.
  •  Anschlussstecker auf den Lampenhalter stecken.
  • Kennzeichenleuchte vorsichtig in die Öffnung des Stoßfängers einsetzen. Dabei auf die richtige Einbaurichtung der Kennzeichenleuchte achten.
  • Kennzeichenleuchte in den Stoßfänger drücken, bis sie hörbar einrastet.

Seitliche Blinker

Seat Ateca. Abb. 67 Blinker im Rückspiegel integriert
Abb. 67 Blinker im Rückspiegel integriert

Die seitlichen Blinkleuchten sind LED-Leuchten und in den Rückspiegeln integriert.

Sollte eine LED ausfallen, lassen Sie sie in einer Fachwerkstatt austauschen.

Zusätzliches Bremslicht

Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass es sich um LED-Lampen handelt, sollte das Auswechseln bei einem SEAT-Betrieb vorgenommen werden.

    LESEN SIE MEHR:

     Seat Ateca > Sicherungen

    Einleitung zum Thema Grundsätzlich können mehrere Geräte gemeinsam über eine Sicherung abgesichert sein. Umgekehrt können zu einem Gerät mehrere Sicherungen gehören.

     Seat Ateca > Bedienung

     Jeep Wrangler > Insassen-Rückhaltesysteme

    Zu den wichtigsten Sicherheitsfunktionen Ihres Fahrzeugs gehören die Rückhaltesysteme: Funktionen von Rückhaltesystemen Sicherheitsgurtsysteme Zusätzliche Rückhaltesysteme (SRS) - Airbags Kinder-Rückhaltesysteme Einige der in diesem Kapitel beschriebenen Sicherheitsfunktionen können bei einigen Modellen zur Serienausstattung gehören, oder bei anderen optional sein. Wenn Sie nicht sicher sind, fragen Sie einen Vertragshändler.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.ksuvinfode.com 0.0202 -