Toyota C-HR > Öffnen und Schließen der Fenster

Bedienung der einzelnen Komponenten / Öffnen und Schließen der Fenster

Elektrische Fensterheber

Öffnen und Schließen

Die elektrischen Fensterheber können mit den Schaltern geöffnet und geschlossen werden.

Durch Betätigen des Schalters werden die Fenster wie folgt bewegt:

  1. Schließen
  2. Tippfunktion zum Schließen*
  3. Öffnen
  4. Tippfunktion zum Öffnen*

Toyota CH-R. Öffnen und Schließen der Fenster

*: Zum Abbrechen des Öffnungs- bzw.

Schließvorgangs des Fensters drücken Sie den Schalter in die Gegenrichtung.

Fensterverriegelungsschalter

Drücken Sie diesen Schalter, um die Fenster auf der Beifahrerseite zu sperren.

Nutzen Sie diesen Schalter, um zu verhindern, dass Kinder unbeabsichtigt ein Beifahrerfenster öffnen oder schließen.

Drücken Sie den Schalter erneut, um die Fenster auf der Beifahrerseite zu entriegeln.

Toyota CH-R. Öffnen und Schließen der Fenster

■ Funktionsbereitschaft der elektrischen Fensterheber

Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem: Der Motorschalter steht in der Stellung "ON".

Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem: Der Motorschalter ist im Modus IGNITION ON.

■ Betätigung der elektrischen Fensterheber nach dem Ausschalten des Motors

Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem: Die elektrischen Fensterheber können noch 45 Sekunden betätigt werden, nachdem der Motorschalter in die Position "ACC" oder "LOCK" gestellt worden ist. Nach dem Öffnen einer Vordertür können die Fensterheber jedoch nicht mehr betätigt werden.

Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem: Die elektrischen Fensterheber können noch ca. 45 Sekunden betätigt werden, nachdem der Motorschalter in den Modus ACCESSORY gestellt oder ausgeschaltet wurde.

Nach dem Öffnen einer Vordertür können die Fensterheber jedoch nicht mehr betätigt werden.

■ Einklemmschutzfunktion

Wird ein Gegenstand beim Schließen des Seitenfensters zwischen Fenster und Fensterrahmen eingeklemmt, hält das Seitenfenster an und öffnet sich wieder etwas.

■ Einklemmschutzfunktion

Wird ein Gegenstand beim Öffnen des Seitenfensters zwischen Tür und Fenster eingeklemmt, hält das Seitenfenster an.

■ Wenn das Seitenfenster nicht geöffnet oder geschlossen werden kann

Wenn sich die Einklemmschutzfunktion ungewöhnlich verhält und das Seitenfenster nicht geöffnet und geschlossen werden kann, führen Sie die folgenden Vorgänge mit dem Schalter für den elektrischen Fensterheber der betreffenden Tür durch.

  • Stellen Sie das Fahrzeug ab. Betätigen Sie, während der Motorschalter auf "ON" (Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem) oder IGNITION ON (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem) steht, innerhalb von 4 Sekunden nach der Aktivierung der Einklemmschutzfunktion fortlaufend den Schalter für den elektrischen Fensterheber in der Tipp-Schließrichtung oder Tipp-Öffnungsrichtung, so dass das Seitenfenster geöffnet und geschlossen werden kann.
  • Wenn das Seitenfenster nicht anhand dieses Vorgangs geöffnet und geschlossen werden kann, führen Sie die Funktion anhand der folgenden Vorgehensweise aus.

1. Stellen Sie den Motorschalter in die Stellung "ON" (Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem) oder in den Modus IGNITION ON (Fahrzeuge mit intelligentem Einstiegs- und Startsystem).

2. Ziehen und halten Sie den Schalter für den elektrischen Fensterheber in der Tipp- Schließrichtung gedrückt und schließen Sie das Seitenfenster vollständig.

3. Lassen Sie den Schalter des elektrischen Fensterhebers einen Moment los und ziehen Sie den Schalter dann erneut in der Tipp-Schließrichtung und halten ihn ca. 6 Sekunden oder länger in dieser Position gedrückt.

4. Drücken und halten Sie den Schalter für den elektrischen Fensterheber in der Tipp-Öffnungsrichtung gedrückt. Wenn das Seitenfenster vollständig geöffnet ist, halten Sie den Schalter weiterhin für 1 Sekunde oder länger gedrückt.

5. Lassen Sie den Schalter des elektrischen Fensterhebers einen Moment los und drücken Sie den Schalter dann erneut in der Tipp-Öffnungsrichtung und halten ihn ca. 4 Sekunden oder länger in dieser Position gedrückt.

6. Ziehen und halten Sie den Schalter für den elektrischen Fensterheber erneut in der Tipp-Schließrichtung gedrückt. Wenn das Seitenfenster vollständig geschlossen ist, halten Sie den Schalter weiterhin für 1 Sekunde oder länger gedrückt.

Wenn Sie den Schalter loslassen, während das Fenster in Bewegung ist, müssen Sie von vorne beginnen. Wenn die Bewegung des Fensters umgekehrt wird und das Fenster nicht vollständig geschlossen oder geöffnet werden kann, lassen Sie das Fahrzeug von einem Toyota-Vertragshändler bzw. einer Toyota-Vertragswerkstatt oder einem anderen kompetenten Fachbetrieb überprüfen.

■ Kombinierter Betrieb von Türschloss und Fenster

  • Die mit einem elektrischen Fensterheber ausgestatteten Fenster können mit dem Schlüssel oder dem mechanischen Schlüssel geöffnet und geschlossen werden.*
  • Die mit einem elektrischen Fensterheber ausgestatteten Fenster lassen sich auch über die Fernbedienung öffnen und schließen.*

*: Diese Einstellungen müssen von einem Toyota-Vertragshändler oder einer Toyota- Vertragswerkstatt oder einem anderen kompetenten Fachbetrieb angepasst werden.

■ Warnfunktion bei geöffnetem elektrisch betätigtem Fenster

Wenn bei geöffnetem elektrischen Fensterheber der Motorschalter ausgeschaltet und die Fahrertür geöffnet wird, ertönt der Summer und auf der Multi-Informationsanzeige im Kombiinstrument wird eine Meldung angezeigt.

■ Kundenspezifische Anpassung

Einige Funktionen können geändert werden.

WARNUNG

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen.

Bei Nichtbeachtung dieser Vorsichtsmaßnahmen besteht die Gefahr lebensgefährlicher Verletzungen.

■ Schließen der Fenster

  • Der Fahrer ist für den Betrieb aller elektrischen Fensterheber, einschließlich der elektrischen Fensterheber der anderen Insassen, verantwortlich. Um den versehentlichen Betrieb, insbesondere durch Kinder, zu verhindern, achten Sie darauf, dass keine Kinder die elektrischen Fensterheber betätigen. Es besteht die Gefahr, dass Kinder oder andere Insassen sich Körperteile in den elektrischen Fensterhebern einklemmen. Wenn ein Kind im Fahrzeug mitfährt, wird empfohlen, den Fenstersperrschalter zu verwenden.
  • Stellen Sie sicher, dass kein Beifahrer einen Körperteil in eine Lage bringt, in der die Gefahr des Einklemmens bei der Betätigung des Seitenfensters besteht.

Toyota CH-R. Öffnen und Schließen der Fenster

  • Wenn Sie die Fernbedienung, den Schlüssel oder den mechanischen Schlüssel verwenden und den elektrischen Fensterheber betätigen, stellen Sie sicher, dass nicht die Gefahr besteht, dass sich Personen Körperteile im Fenster einklemmen können. Achten Sie außerdem darauf, dass keine Kinder das Seitenfenster mit der Fernbedienung, dem Schlüssel oder dem mechanischen Schlüssel bedienen. Es besteht die Gefahr, dass Kinder oder andere Insassen sich Körperteile im Fenster einklemmen.
  • Schalten Sie beim Verlassen des Fahrzeugs den Motorschalter aus. Führen Sie außerdem den Schlüssel mit sich und lassen Sie keine Kinder im Fahrzeug zurück.

    Es besteht die Gefahr einer versehentlichen Betätigung, die zu einem Unfall führen kann.

WARNUNG

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen.

Bei Nichtbeachtung dieser Vorsichtsmaßnahmen besteht die Gefahr lebensgefährlicher Verletzungen.

■ Einklemmschutzfunktion

  • Aktivieren Sie den Einklemmschutz nie absichtlich, indem Sie versuchen, einen Teil Ihres Körpers einzuklemmen.
  • Der Einklemmschutz funktioniert unter Umständen nicht, wenn ein Gegenstand oder Körperteil unmittelbar vor dem vollständigen Schließen des Seitenfensters eingeklemmt wird. Achten Sie darauf, dass keine Körperteile im Seitenfenster eingeklemmt werden.

■ Einklemmschutzfunktion

  • Aktivieren Sie den Einklemmschutz nie absichtlich, indem Sie versuchen, einen Teil Ihres Körpers oder Ihrer Kleidung einzuklemmen.
  • Der Einklemmschutz funktioniert unter Umständen nicht, wenn ein Gegenstand oder Körperteil unmittelbar vor dem vollständigen Öffnen des Seitenfensters eingeklemmt wird. Achten Sie darauf, dass keine Körperteile oder Kleidungsstücke im Seitenfenster eingeklemmt werden.

    LESEN SIE MEHR:

     Toyota C-HR > Einstellen des Lenkrads und der Spiegel

    Lenkrad Einstellvorgang 1. Halten Sie das Lenkrad und drücken Sie den Hebel nach unten.

     Toyota C-HR > Fahren

     Peugeot 3008 > Fahrtrichtungsanzeiger (Blinker)

    Links oder rechts: drücken oder ziehen Sie den Lichtschalterhebel über den Widerstand hinaus nach oben oder nach unten.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.ksuvinfode.com 0.0193 -