Seat Ateca > Bremsflüssigkeit

Rat und Tat / Prüfen und Nachfüllen / Bremsflüssigkeit

Bremsflüssigkeit prüfen und nachfüllen

Seat Ateca. Abb. 315 Motorraum: Deckel des Bremsflüssigkeitsbehälters
Abb. 315 Motorraum: Deckel des Bremsflüssigkeitsbehälters

Der Bremsflüssigkeitsbehälter befindet sich im Motorraum

Bremsflüssigkeitsstand prüfen

Der Bremsflüssigkeitsstand muss zwischen den Markierungen und liegen.

Sinkt der Flüssigkeitsstand innerhalb kurzer Zeit deutlich ab oder sinkt er unter die Markierung , ist unter Umständen die Bremsanlage undicht geworden. Fachmännische Hilfe in Anspruch nehmen. Der Bremsflüssigkeitsstand wird auch durch eine Kontrollleuchte im Display des Kombi-Instruments überwacht

Bei Fahrzeugen mit Rechtslenkung befindet sich der Behälter auf der anderen Motorraumseite.

Bremsflüssigkeit erneuern

Wir empfehlen, die Bremsflüssigkeit bei einem SEAT-Betrieb wechseln zu lassen.

ACHTUNG

Ein Bremsversagen oder eine reduzierte Bremswirkung können durch ein zu niedrigen Bremsflüssigkeitsstand und eine zu alte oder ungeeignete Bremsflüssigkeit verursacht werden.

  • Regelmäßig Bremsanlage und Bremsflüssigkeitsstand prüfen lassen!
  • Eine starke Beanspruchung der Bremse mit alter Bremsflüssigkeit kann eine Dampfblasenbildung verursachen. Diese Dampfblasen reduzieren die Bremswirkung, verlängern den Bremsweg erheblich und können zum Totalausfall der Bremsanlage führen.
  • Stellen Sie sicher, dass immer die richtige Bremsflüssigkeit benutzt wird. Ausschließlich Bremsflüssigkeit nach der VW-Norm 501 14 verwenden.
  • Die Bremsflüssigkeit nach der VWNorm 501 14 ist bei einem SEAT-Händler oder einem SEAT-Betrieb erhältlich. Falls dieses nicht verfügbar ist, nur hochwertige Bremsflüssigkeit verwenden, die den Anforderungen nach DIN ISO 4925 CLASS 4 bzw.

    US-Norm FMVSS 116 DOT 4 entspricht.

  • Die nachgefüllte Bremsflüssigkeit muss neu sein.
  • Bewahren Sie die Bremsflüssigkeit nur im verschlossenen Original-Behälter und sicher vor Kindern auf - Gefahr einer Vergiftung!

VORSICHT

Die Bremsflüssigkeit darf nicht auf den Fahrzeuglack geraten, da sie diesen angreift.

Umwelthinweis

Bremsflüssigkeit kann die Umwelt verschmutzen.

Austretende Betriebsflüssigkeiten auffangen und ordnungsgemäß entsorgen.

    LESEN SIE MEHR:

     Seat Ateca > Kühlsystem

    Kühlmittel-Spezifikation Das Motorkühlsystem ist werkseitig mit einer Mischung aus besonders aufbereitetem Wasser und einem mindestens 40-prozentigen Anteil des Motorkühlmittelzusatzes G12evo (TL-VW 774 L) befüllt. Diese Mischung bietet einen Frostschutz bis -25ºC (-13ºF) und schützt die Leichtmetallteile des Motorkühlsystems vor Korrosion. Außerdem verhindert sie Kalkansatz und erhöht den Siedepunkt des Kühlmittels deutlich.

     Seat Ateca > Scheibenwaschwassertank

    Scheibenwaschwasserstand prüfen und nachfüllen Abb. 316 Im Motorraum: Deckel des Scheibenwaschbehälters

     Seat Ateca > Rundumsicht (Top View Camera)*

    Mittels 4 Kameras erzeugt das System eine Darstellung, die am Bildschirm des Infotainment- Systems angezeigt wird. Die Kameras befinden sich im Kühlergrill, an den Außenspiegeln und an der Heckklappe. Die Funktionen und Darstellungen der Rundumsicht können in Abhängigkeit, ob das Fahrzeug mit ParkPilot ausgestattet ist, variieren.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.ksuvinfode.com 0.0238 -